.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050 Probleme mit DSL Lampe

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Tourist, 21 Feb. 2006.

  1. Tourist

    Tourist Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, vielleicht kann mir einer von euch helfen.

    Ich bin am 01.02. umgezogen, habe bei der Telekom meinen anschluss abgemeldet und in meiner neuen Wohnung einen Analog Anschluss von meinen Schwiegereltern in einen ISDN Anschluss gewandelt. Die Hauptrufnummer ist die alte Rufnummer von meinen Schwiegereltern eine der MSN Nummern ist meine alte Rufnummer auf der ich meinen DSL Anschluss hatte.

    Bei 1und1 habe ich meinen Umzug auch gemeldet und es wurde eine portlöschung und eine neue Portfreischaltung bei der Telekom beauftragt, die Portfreischaltung wurde gestern durchgeführt.

    Seit gestern blinkt bei meiner Fritzbox die Powerlampe nicht mehr sondern leuchtet dauerhaft, aber die DSL Lampe bleibt aus, auch nachdem ich ab und zu mal die Stromzufuhr getrennt habe.

    kann es sein das es daran liegt das der DSL Anschluss auf eine der MSN Nummern geschaltet ist? oder ist das egal?
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Die Zugangsdaten sind richtig? Was steht in den Systemereignissen der Box?
     
  3. Tourist

    Tourist Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Zugangsdaten sind ja die alten geblieben und die waren in der Box gespeichert und ich habe sie nicht geändert.

    Die Ereignisse der Box muss ich heute Abend erstmal nachschauen bin grade auf Arbeit aber ich bin der Meinung das da etwas stand wie Verbindung getrennt Verbindung aufgebaut und das gleiche mehrmals.
     
  4. wimisi

    wimisi Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab genau das selbe Problem. Bin umgezogen und hab seit gestern wieder DSL (Power leuchtet durchgehend). Aber ich kann mich nicht einwählen, egal ob die Box nun als Router oder als DSL-Modem läuft. Bekomme immer den Fehler "Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen." DSL-Leuchte bleibt aus.

    Heute hab ich bei 1und1 angerufen (0900) und der freundliche Herr vom Support hat sich viiiiiel Zeit genommen und ist mit mir alle Möglichkeiten durchgegangen. Nach über 15 Minuten lief es immer noch nicht und er sagte mir ich soll mal die Box auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn es nicht hilft soll ich nochmal anrufen. Ging dann natürlich immer noch nicht und ich rief leicht genervt wieder an.

    Von seinem Kollegen erfuhr ich dann sofort dass es nicht gehen kann weil ich von der Telekom noch auf Status "Umzug" gesetzt bin. Erst wenn die den Status ändern kann ich mich einwählen. Das kann aber bis zu 5 Tage dauern.

    Ganz Toll! Um das zu erfahren hab ich über 15 Euro ausgegeben und durch die Rücksetzung auf die Werkseinstellung alle Einstellungen (Telefonie, Portfreigaben etc.) verloren.

    Jetzt bin ich mal gespannt ob es in 5 Tagen dann läuft oder ob ich nochmal 15 Euro zum Fenster raus werfen muss.