.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7050 und Fritzbox Fon WLAN per WDS verbinden - keine zuverlässige Verbindung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von druckmusik, 19 Jan. 2006.

  1. druckmusik

    druckmusik Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe über die verschieden Anleitungen und Tips eine Verbindung zwischen FB 7050 (Master) und FB Fon WLan (Slave) über WDS mit WPA2-Verschlüsselung zum Laufen gebracht.

    Die Slave-Box verbindet sich auch mit der Master-Box und in den WLan-Eigenschaften sind diese Verbindungen dann auch sichtbar - leider funktioniert dies nur bis ich die Slave-Box vom Strom nehme (um sie woanders aufzustellen), danach finden die beiden nicht mehr zusammen.

    Ich habe die Slave-Box auf "Internetverbindung über LAN" eingestellt. Ein an den Lan-Port angeschlossener Rechner kommt dann auch ins Internet - nach dem Neustart der Box ist der Zauber allerdings leider wieder vorbei.

    Muss das WLan der Slave-Box die gleichen Einstellungen wie die Master-Box haben oder muss das WLan hier ausgeschaltet werden, da es nur noch für WDS genutzt wird?

    Die Master-Box hat die IP 192.168.178.1 - die Slave-Box hat die IP 192.168.178.2. In den Internetverbindungseinstellungen der Master-Box habe ich wie gesagt "Internet über Lan" eingestellt und die IP der Masterbox als GW und DNS angegeben.

    Vielleicht hat einer von Euch eine Idee - stelle mich wohl irgendwo etwas blöd an, da es bei vielen anderen ja bestens läuft.

    Beide Boxen haben die jeweils letzte AVM-Firmwar.

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Christoph
     
  2. Chili

    Chili Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Siegen
    Hallo Christoph,

    das ist ein bekanntes Problem bei der FBF WLAN als Slave.
    Du musst folgendes in die debug.cfg schreiben:


    /etc/init.d/rc.net wlanstop
    sleep 5
    /etc/init.d/rc.net wlanstart
    sleep 5



    Gruß
    Chili
     
  3. druckmusik

    druckmusik Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Chilli,

    vielen Dank für Deine Hilfe - werde mich gleich mal um einen SSH-Zugang auf die Box bemühen und dann die Einträge anpassen :)

    Grüße

    Christoph
     
  4. druckmusik

    druckmusik Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Noch eine kurze Frage zur debug.cfg:

    Die gemachten Änderungen / Einträge sind nach dem Neustart der Box nicht mehr im File enthalten - sind diese Eintragungen nicht permanent?

    Muss ich die Box nach Veränderungen in diesem File wieder neu starten?

    Danke,

    Christoph