.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050 und Gigaset sx445 (voip Probleme, nun gelöst)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von docbee, 10 Okt. 2005.

  1. docbee

    docbee Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    erstmal Danke für dieses tolle Forum, könnte nur schneller sein ;-)

    Ich hatte erhebliche Probleme mein Siemens Gigaset sx445 mit den Handteilen s44 an der Fritzbox 7050 ans Laufen zu bekommen. ISDN ging wunderbar, aber bei der Rauswahl über die voip provider wurde in 90% der Fälle die Rufnummer nicht richtig über voip rausgeroutet sondern per ISDN rausgeschoben. Nach einigem Probieren und Lesen in den Foren habe ich herausgefunden, dass mein Gigaset offenbar Probleme damit hat, dass die Fritzbox munter lustige ISDN Hinweismeldungen aufs Display des s44 sendet, während dieses versucht die Nummer abzusetzen. Diese spezifischen Kommunikationsproblem zwischen Fritzbox und Gigaset auf dem ISDN-Bus konnte ich durch "#960*2*" abstellen. Die Fritzbox sendet dann nur noch eingeschränkt Zusatzinfos über den internen S0-Bus und mein Gigaset fühlt sich damit offenbar wohler. voip-Wahl funktioniert seitdem 100% zuverlässig.

    Falls ich Eulen nach Athen trage, seht es mir bitte nach. Ich habe jedenfalls lage suchen müssen, bis ich den Fehler beseitigen konnte.