.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7170 Festnetzanrufe gehen nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mucha, 4 Nov. 2006.

  1. mucha

    mucha Neuer User

    Registriert seit:
    8 Aug. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tag alle zusammen

    Seit dem ich die Fritzbox habe, spinnt die FritzBox ab und zu wenn es um Telefonate aus dem Festnetzt geht. Entweder bin ich nicht erreichbar, sprich, der Anrufe bekommt ein Freizeichen, aber bei mir daheim klingelt es einfach nicht.
    Hab jetzt festgestellt das es an dem grauen Kabel liegt das von der FritzBox zum Splitter geht. Irgendwie hat das glaube ich bei der Fritzbox nen Wackelkontakt. Ist das jemanden schon von euch auch aufgefallen?
    Ach so ich habe einen Analogen Anschluss.
    Hat vielleicht jemand einen Tipp wie ich den Wackelkontakt da rausbekommen könnte?

    Hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,717
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    An AVM wenden, die schicken Dir umgehend einen Ersatz...
     
  3. mucha

    mucha Neuer User

    Registriert seit:
    8 Aug. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    meinst du eine ersatz Fritzbox oder nur das Kabel?
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,717
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Das soll AVM selbst entscheiden ;)
    Schilder denen einfach Dein Problem und sie werden umgehend reagieren...