.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Fritzbox 7240 ehemalige 1&1 trotz AVM-Kernel kein DSL?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von harekrishna, 14 Sep. 2011.

  1. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 harekrishna, 14 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14 Sep. 2011
    Hallo :)

    Ich habe eine 1&1 FB7240 gekauft und mit dem Rukerneltool die letzte AVM Firmware draufgespielt und den Kernel benutzt. Ging ganz einfach.

    Leider habe ich danach noch immer kein DSL-Kontakt mit Alice Light ohne Telefon (analog), den ich mit einem 7150 vorher hatte.

    Woran kann es liegen?

    Vermutung:
    Ich habe einen Analoganschluß (Alice Light ohne Telefon). Muß ich Annex A nehmen?

    Danke
    ;)

    PS: Nach dem Flashen mit dem Rukerneltool hat sich die LAN-Verbindung völlig verabschiedet. Habe nach einer Wiederherstellung erst wieder Internet über meine zweite Leitung gehabt. Ich glaube das lag an dem Antivirenprogramm/Firewall, die nicht mitgespielt hatte. Weiß jedoch nicht, ob das alles war.
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo und willkommen im Forum,

    Was meinst Du mit:
    Hast Du überhaupt keinen Sync oder nur einen geringeren?

    AnnexA brauchst Du, wenn Du in den Niederlanden, Schweiz oder Östereich bist. Hast Du die Einstellungen unter Internet/Zugangsdaten kontrolliert?
     
  3. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,874
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Bist du dir sicher? Die 7240 kann kein Analog sondern nur VoIP.
     
  4. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    3949354: Garkeinen Sync.

    Rohrnetzmeister: Das ist für den DSL-Anschluß egal. Ich will nicht analog telefonieren ;)
     
  5. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,

    Wie genau hast Du die Provider-Daten eingegeben? Hast Du Copy&Paste genutzt? Manuell alles eingetippt? Was sagt das Log dazu?
     
  6. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Solange ich keinen physischen DSL-Kontakt habe, sind auch die Providerdaten egal. Es muß erst ein stehendes Signal geben. Die Power/DSL-LED hat geblinkt. Das sollte nach einer Weile aufhören - tut es aber nicht
     
  7. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Nach dem Flashen mir Rainers Tool sollte sich eigentlich nichts verabschieden. Hast Du die originale Datei von AVM geflasht? Die LED hört imho erst auf zu blinken, wenn die Verbindung (inkl. der Daten) besteht.

    Was sagt das Log? Wie sehen die DSL-Reiter aus (bitte Screenshots anfertigen) ?
     
  8. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich habe jetzt die Box an Lan 1 mit dem zweiten Anschluß verbunden und kann ins Internet.
    Ich würde gerne die Sachen hier einbringen - liegt ja in meinem Interesse und ich bin Dir und Euch auch dankbar für Eure Hilfe, ABER ich bekomme immer wieder Probleme die Box zu erreichen, über das Startcenter sowie über den Browser, mußte teilweise die Box wieder vollständig zurücksetzen, um Kontakt zu erhalten. Ist unheimlich nervig - was ist hier nur los ?(
     
  9. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wie genau hast Du die Box angeschlossen, wie genau hast Du sie konfiguriert? Etwas mehr Details wären nett.
     
  10. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,054
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    kann es sein, dass du deine Hardware+Verkablung nicht im Griff hast?
    weil LAN1 bsw. geht nur, wenn vorher ein Modem angeschlossen ist. (von diesem war aber bisher nie die Rede)

    vielleicht schilderst du dein Problem, inkl. Aufbau usw. mal ausführlicher, denn wir sitzen nicht vor der F!B/deiner Kiste.
     
  11. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #11 harekrishna, 15 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2011
    So, ich hatte sie jetzt wieder mal über LAN2 und den Browser ranbekommen und habe die Upnp Optionen gecheckt, sind aber an.

    Welche Reiter möchtest Du sehen?

    Die Startcenterdiagnose hängt im Anhang: Kein Kontakt über UPNP!

    PS: Ich habe jetzt aber zumindest Wlan und DECT über den LAN1 Anschluß online bringen können.
    Kann man den DSL-Anschluß zusätzlich verwenden, auch wenn man nur überprüfen möchte, ob die Box in Ordnung ist?

    EDIT: Zur Erklärung: Ich habe zwei Anschlüsse, einen DSL von Alice, wie oben schon gesagt, und einen Kabeldeutschland über Kabel und Modem, mit dessen Hilfe ich Euch hier auch erreichen konnte.
     

    Anhänge:

  12. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Da mir nicht deutlich ist, wie Deine Hardware-Verkabelung/-Konfiguration aussieht, klinke ich mich hier erst einmal aus.
     
  13. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,054
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    probieren wir es mal mit einem Fragekatalog ;-)

    a.) also 73.05.05 ist auf der Box / branding ist avm?
    b.) Werksreset hast du gemacht und evtl. ein PoR von Box und PC
    c.) Verkablung ab Dose bitte schildern + wie ist PC verbunden per WLAN oder LAN
    d.) Box hast du manuell neu eingerichtet (Daten dort hinterlegt) -
    e.) IP der Box hast du standard gelassen
    f.) Computer bekommt automatische (keine feste) IP von Box zugewiesen
    g.) welche Fehlermeldung kommt in der Box unter System - Reiter alle - insbesondere bzgl. der "Anmeldung".
     
  14. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    a.) also 73.05.05 ist auf der Box / branding ist avm? Ja/Ja

    b.) Werksreset hast du gemacht und evtl. ein PoR von Box und PC
    Ja, mehrmals. Die Box läßt sich mittlerweile über den Browser erreichen (http://192.168.178.1/ und auch über http://169.254.1.1/)

    c.) Verkablung ab Dose bitte schildern + wie ist PC verbunden per WLAN oder LAN:
    Kabelmodem liegt an LAN1, PC an LAN2 über WLAN ein Tablett

    d.) Box hast du manuell neu eingerichtet (Daten dort hinterlegt) -
    Nein, wurde nach Eingabe von Kabeldeutschland automatisch erkannt und hat sich selbständig konfiguriert.

    e.) IP der Box hast du standard gelassen:
    Habe das nicht verändert.

    f.) Computer bekommt automatische (keine feste) IP von Box zugewiesen
    Hat aber meist die 20, das Tab die 21, die Box die 1

    g.) welche Fehlermeldung kommt in der Box unter System - Reiter alle - insbesondere bzgl. der "Anmeldung":
    Keine, aber das Fritz-Startcenter reagiert nicht. Ist das nur für DSL geeignet? (Protokoll anhängend)
     

    Anhänge:

  15. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 harekrishna, 15 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2011
    Ich habe zwei Anschlüsse, einmal Alice über Telefon und einen Kabeldeutschland über TV-Kabel

    Ich hatte urpsprünglich erstmal vorgehabt die Box über DSL laufen zu lassen, weil ich das gut kenne.

    Über das Kabelmodem kann man direkt den PC anschließen und ins Internet gelangen. Dann habe ich aus Verzweiflung die Box als LAN1 konfiguriert, was auch klappt. Will aber noch immer wissen, ob die Box über DSL funktioniert und warum das Startcenter keinen Kontakt zur Box aufstellen kann, obwohl sie über den Browser zu erreichen ist. Verkabelungen sind entsprechend, obwohl das DSL-Kabel jetzt auch noch am DSL-Eingang hängt, aber anscheinend im LAN1 garnicht genutzt werden kann. Hoffe das entwirrt es etwas. Habe die Kabelung oben auch noch beschrieben -
    Kabeldose -> Kabelmodem -> FB:LAN1 -> von FB:LAN2 zu PC
    Bei der ersten Konfig war es Telefon > FB:DSL-Eingang > FB:LAN1 nach PC
     
  16. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,054
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    #16 informerex, 15 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2011
    das Startcenter macht immer mal wieder Probleme mit div. Firmwares, für was brauchst du das? ich hab es erst garnicht installiert.
    bitte Browser-Cache mal leeren und http://fritz.box zu deinen Favoriten im Browser hinzufügen - gehe darüber auf die WebGUI. (Weboberfläche)

    FRITZ!Box Fon WLAN 7240 Service-Portal
    AVM-Wissensdatenbank 7240
    FRITZ! Clips – Videos zur FRITZ!Box + individueller: Internetverbindung mit Kabelmodem einrichten
    FRITZ!Box am Kabelanschluss Service-Portal
    Fehler 401

    das switchen von Alice zu Kabelmodem ist nicht sinnvoll, da dies unterschiedliche Zugangsarten sind.
    evtl. nochmaliger Werksreset, an Alice richtig anschließen und sodann erneut einrichten. (Anleitung lt. AVM)
     
  17. harekrishna

    harekrishna Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 harekrishna, 15 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2011
    Entschuldigung, was ist mit WebGUI gemeint ?(

    EDIT: ah, die Weboberfläche, danke!

    EditEdit: Ich habe das jetzt alles irgendwie hinbekommen, auch wenn mir noch immer nicht klar ist, warum die FB den DSL nicht angenommen hatte.

    Danke nochmal für die Hilfe an dieser Stelle und bis zum nächsten Problem ;)