.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7390 mit 7050 per LAN verbunden gleiche SSID?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von DoctorUltra, 31 Okt. 2011.

  1. DoctorUltra

    DoctorUltra Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Informatiker
    Hallo,

    ich habe meine 7390 mit meiner 7050 per LAN verbunden, jetzt habe ich eine Frage besteht die Möglichkeit WDS auch per LAN durchzuführen, d. h. gleich SSID aber ein Netz.

    Ich habe bei beiden die gleiche SSID eingestellt aber irgendwie funzt das nicht richtig, sobald ich mich von dem Empfangbereich der 7390 entferne verbindet er sich nicht mit der 7050 wenn ich aber das WLAN kurz vom Gerät (Smartphone) ausschalte u. wieder anschalte dann verbindet er sich auf die 7050?

    Danke im Voraus
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Das ist eher ein Problem Deines Endgerätes. Es unterstützt das Roaming wohl nicht sauber. Es sieht die andere Verbindung wohl, verbindet sich aber nicht, weil die 7050 eine andere MAC hat (ich gehen mal von nicht nur gleicher SSID sondern auch gleichem Passwort aus). Das Verhalten dürfte bei WDS auch nicht anders ein. Der einzige Unterschied ist ja, dass die Verbindung der Boxen in diesem Fall über eine WLAN-Stecke und nicht über Kabel läuft.

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. DoctorUltra

    DoctorUltra Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Informatiker
    OK danke, ich habe gelesen man soll bei der zweiten das dhcp ausschalten, das werde ich heute Abend mal ausprobieren.
    Danke nochmal
     
  4. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Das deaktiviert sie bei "Zugang über LAN A" als IP-Client wohl selbst, wenn ich mir recht erinnere. Man kommt im Webinterface auch gar nicht an die Einstellung ran, weil es ausgeblendet wird. Das Webinterface sieht dann wie im Anhang aus.

    Gruß Telefonmännchen
     

    Anhänge:

  5. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Genau, so ist das.
     
  6. bullethead

    bullethead Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für Roaming auch mal bei sonst identischer Einstellung der Router unterschiedliche Kanäle einstellen.