Fritzbox 7530 mit TK Anlage verbinden

homo_farmer

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2018
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Servus,

Ich würde gern etwas miteinander Verbinden und das auf die einfachste bzw. Sinnvollste Art und Weise

Grundsituation 2 Familienhaus mit 3 Analogen Teilnehmern
1)Wohnung EG
2)Wohnung OG
3)Telegärtner Sprechanlage Doorline mit 2 Klingeltasten

im Keller sowie im Dachgeschoss sind noch Analoge Kabelgebundene Telefone vorhanden (auch als Gruppe)
und ermöglichen ein annehmen des Türgespräches wie auch das Öffnen der Türe über #9
und interne Gespräche unter den Teilnehmern.

realisiert zurzeit mit der Auerswald Compact 3000 Voip

Parallel dazu sind für uns im OG Rufnummern in einer Fritzbox 7530 registriert die über Wlan Call
unsere Handys klingeln lässt.
Es hat sich jetzt nach 1,5 Jahren rausgestellt das wir eigentlich eher auf unseren Handys angerufen werden
nun würde ich gerne noch die Türsprechanlage auf den Wlan Call bekommen da es seit der Umstellung
auf Mesh keine Probleme mehr mit dem wechsel der Access Points gibt.
und mich die ständig leeren dect Mobilteile nerven.

Kann man eventuell einen freien Auerswald a/b auf den a/b der Fritzbox legen und das passend konfigurieren ?
Wenn ja wie ?
oder gibt es elegantere Möglichkeiten die mir nicht einfallen wollen ?

Ja ich weiß diese Frage habe ich bereits im CB Forum gestellt, hier ist die Frage vermutlich besser aufgehoben da es ja um ein Telefonie Problem geht
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,993
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
48
Kann man eventuell einen freien Auerswald a/b auf den a/b der Fritzbox legen und das passend konfigurieren ?
Nein, denn der a/b der Fritz wie auch die a/b jeder anderen Telefonanlage fungiert wie das Telefon-Amt. Es stellt die Speisung zur Verfügung, reagiert entsprechend auf die vom Telefon kommenden Wähl-Signale usw.
Da kannst du auf keinen Fall zwei Ämter einfach so miteinander verbinden! Du kannst nur versuchen, die Amts-a/b-Schnittstelle einer Fritz (die ist das Endgerät) (Deine jetzige kann das NICHT!) mit dem a/b-Ausgang der Auerswald zu verbinden.
 

homo_farmer

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2018
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe es mir fast gedacht, die 7530 werde ich dafür aber nicht wechseln mit der bin ich recht zufrieden,
da werde ich mir vermutlich eher den Klingelkontakt abgreifen und mir eine Pushmitteilung schicken lassen
So oft klingelt ja auch keiner wenn ich mal im Garten bin.

Danke für die Antwort
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,446
Beiträge
2,046,711
Mitglieder
354,219
Neuestes Mitglied
Covos