FritzBox 7530 reparieren

lilalibu

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Allerseits.

Ich habe hier eine 7530 die gar nichts mehr macht, keine Funktion. Was mir aufgefallen ist, als ich sie sie mit meinem Labornetzteil mit Strom versorgt habe, ist das die Fritze eine Stromaufnahme von über 3 A hat. Die Bauteile direkt hinter der Spannungseingangsbuchse wurden auch sehr heiß. Die beiden eingekreisten Teile haben auch defenitiv einen vollen Kurzschluß. Leider ist da nichts beschriftet, was das für Bauteile sind. Hat da zufällig von euch jemand Erfahrungen was ich da als E-Teil einbauen muß? Und ob das dann schon alles ist, oder noch mit weiteren defekten Bauteilen gerechnet werden muß?

Vielen Dank schonmal

(M) oc_20220517_175252.jpg
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,071
Punkte für Reaktionen
1,414
Punkte
113
Dürfte wohl folgendem Fall bei einer 7590 ähneln:
 

MR2988

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2008
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Deine F!B 7530 ist definitiv defekt!
Ein Original-Netzteil hat folgende Werte: 12Volt DC mit 1,50 Ampere
 

lilalibu

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
auch wenn´s schon etwas her ist, wollte ich mich nochmal kurz zu dem Fall zurückmelden. Ich hatte das Teil erstmal zur Seite gelegt weil es nicht so eine hohe Priorität hatte.
Ich habe nochmal versucht weiter zu recherchieren, alles ohne Erfolg. Reparatur nicht möglich. Somit werde ich sie wohl entsorgen....
Trotzdem ein verspätetes Dankeschön für die Antworten

Viele Grüße
 

mynamehere86

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
ich hab ne 7490 "übrig", meinst die würde dir in irgendeiner Hinsicht weiterhelfen?

Viele Grüße
 
  • Haha
Reaktionen: KunterBunter

lilalibu

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank für das gutgemeinte Angebot, welches ich jedoch dankend ablehne. Weil die meisten Bauteile überhaupt nicht beschriftet sind, macht es meines erachtens wenig Sinn einfach mal so was zu tauschen. Zudem komme ich auch immer mal wieder an defekte Geräte ran. Wenn ich dann mal wieder ganz viel Zeit und Lust habe, werde ich die Geräte aus meiner Grabbelkiste hervorholen. Momentan komme ich aber eh nicht dazu.
Viele Grüße
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,505
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.