FritzBox als 3CX Client (neues FritzOS)

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
384
Punkte
83
Mit deiner 6591 Cable mit 07.28 ist es offensichtlich nicht möglich, irgendein korrektes SIP-Konto anzulegen, weder mit noch ohne AuthName. AVM könnte jetzt dein Freund sein. Trotzdem würde ich das mal mit einer rückgesetzen Box testen - natürlich nach einem Backup.
 

appledays

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2022
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es mittlerweile eine Lösung zu diesem Problem? Ich versuche gerade auch ohne Erfolg meine Fritz!Box Cable 6660 als 3CX Client einzurichten.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,844
Punkte für Reaktionen
499
Punkte
83
Die „ID“ aus 3CX sollte in der FRITZ!Box sowohl bei „Benutzername“ als auch „Rufnummer für die Anmeldung“ rein. Der Authentifizierungsname bleibt gleich dem Benutzernamen. Wenn es damit nicht geht, müssten wir den Datenverkehr mitschneiden. Vielleicht machen die Cable-Boxen irgendwas falsch.
 

voipie

Neuer User
Mitglied seit
16 Mai 2007
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, warum sich eine Fritzbox Cable anders verhalten sollte als eine normale Fritzbox.

Habt ihr mal versucht, die ganzen Angaben explizit zu setzen. Also eben nicht Transportprotokoll automatisch, sondern eines auswählen und als SIP-Proxy servername : Port setzen? Aufpassen, bei TLS ist es der SIP-Port+1.
 

Drago_r

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2006
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also bei mir allerdings 7590 läuft das einwandfrei
Rufnummer ist die Nutzerid aus der 3CX 10 auch bei intern
Unten bei Benutzer und auth jeweils die ID aus 3CX rein
Dann interne IP des 3CX :port der in der 3cx drin ist also entweder Standart oder dein geänderter
Landesvorwahl keine, Ortsvorwahl keine
Ausgehende Notrufe und Sonderrufnummern ohne Vorwahl aktiviert
Rufnummer für die Anmeldung nutzen
Anmeldung immer über eine Internetverbindung
Dann Keep Alive auf 30 Sekunden setzen
Und das wichtigste, die Fritzbox muss als Client eine feste IP in der Fritzbox haben, sonst geht es nicht.
So funktioniert es mit der 7590 ohne Probleme
Ohne feste IP ging nichts

Edit: es liegt evtl daran das die Fritzbox den Standard SIP Port belegt, dann brauchst du in der 3CX einen anderen Port.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.