Fritzbox FON an Alice Deluxe Anschluß?

Isch86

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
kann ich meine Fritzbox FON 7050 an einem Alice Deluxe Anschluß anschließen und auch darüber telefonieren, wenn ich normalerweise das Saphiron IAD dort angeschlossen habe? Also das Saphiron komplett durch die Fritzbox ersetzen.
Ist das möglich? Was muss ich dafür einstellen?

Danke für die Antworten,
Isch86
 

Isch86

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Darf ich das als ein 'Nein' deuten? :(
 

minzi

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2006
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Natürlich kannst du Fritzbox an Alice DSL betreiben!

Bitte mal recherchieren und experimentieren!
 

chithanh

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2006
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Fullquote von Isch86 entfernt, da sich alles ja auf das erste Posting bezieht. @Isch86 würde auch reichen. --gandalf94305]

Das geht, die Fritz!Box funktioniert uneingeschränkt auch mit Alice-DSL. Einfach Benutzernamen und Passwort vom Alice-Schreiben eintragen.

Das Sphairon ist nur Voraussetzung für den Alice-"Telefonanschluss". Wenn du jedoch sowohl über Alice als auch über einen anderen VoIP-Anbieter telefonieren willst, dann brauchst du eine Fritz!Box ohne integriertes DSL-Modem.
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Es geht auch mit Firtz!Boxen mit Modem, weil man das Modem auch umgehen kann (geht nur nicht bei manchen mit 4 LAN Ports).

Der Telefoneingang der firtz!Box kommt einfach an den Sphairon. Dann kann man an der Firtz!Box Alice und auch andere VoIP-Provider per Telefon benutzen.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also nochmal für die Begriffsstutzigen wie mich:

Ich habe mir DSL Ligt Flat bestellt mit nem Analogen Port
nutze aber DusNET als Voip Provider ausschliesslich

MUSS ich den Alice Router als Modem nutzen ? -> wenn ich den analogen port nutzen will ?

oder KANN ich den analogen port von Alice ignorieren und NUR mit der Fritzbox telefonieren ?
 

chithanh

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2006
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Morgi: Du kannst den analogen Port von Alice genau dann nutzen, wenn du das mitgelieferte Alice-Gerät verwendest.

Du kannst auch deine Fritz!Box verwenden, entweder als einziges Gerät oder (wenn sich das eingebaute Modem abschalten lässt) zusammen mit dem DSL-Modem von Alice.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wer wählt sich dann ein mit den Alicedaten ?
die Fritzbox ?

MUSS ich das komische Teil konfigurieren mit der cd ?
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Die Fritz!Box CD ist Unsinn. Das führt nur zu fehlern, angefangen damit, das unnötige Software installiert wird.

Viel besser geht es, die Fritz!Box direkt per Browser zu konfigueren.
 

triarch

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Morgi schrieb:
MUSS ich den Alice Router als Modem nutzen ? -> wenn ich den analogen port nutzen will ?
Ja.

Morgi schrieb:
oder KANN ich den analogen port von Alice ignorieren und NUR mit der Fritzbox telefonieren ?
Kannst du auch machen, aber dann geht telefonieren nur über einen VoIP-Anbieter. Aber wozu hast du dir dann den Telefonanschluß zu deinem Alice Light bestellt?
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ok hab alles in Funktion.
mir war nicht ganz klar dass es sich bei dem Alice Modem wirklich um ein Modem handelt.

Ich hatte die Alice CD gemeint , aber den Schrott braucht man gar net wenn in der Fritzbox die Anmeldedaten hinterlegt sind
 
B

beckmann

Guest
Algemein zu den Alice Light Anschlüßen in IAD Gebieten:
Die Fritz Box Fon ist als DSL Modem möglich. Hat man allerdings die Option Alice Festnetz/ISDN dazu gebucht so kann man diese nicht nutzen! Nutzbar ist dann nur das reine Internet, und was da passiert ist total egal ob VOIP oder sonst was.

Bei Alice Fun oder Deluxe ist es so, dass man hier die Telefonfunktion in IAD Gebieten auch nicht nutzen kann.

Bei Direktanschlussgebieten ohne IAD ist der Betrieb der Box ohne Einschränkunden möglich da weiter ein Splitter und ein "echtes" Telefon exestieren, wie das mit Alice Light und Telefon dann ist weis ich allerdings nicht :noidea: - wenn das auch VOIP mit IAD ist gilt das selbe wie oben.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
anders herum ausgedrückt:

Ich habe das komische IAD Modem am Alice Light Flat mit analoger Nummer dran.
Dahinter die 7050 (Modem abgeschaltet) mit 3x Dusnet Voip.
Den analogen Anschluss vom IAD Modem habe ich auf den analogen Eingang der Fritzbox angeschlossen. (TAE -> auf Westen Pin 1 + 8 )

Läuft alles wunderbar.

PS: der analoge Alice Anschluss ist so ein verkappter Voip Anschluss.
 

MK2

Neuer User
Mitglied seit
22 Jul 2005
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da nichts genaues in den Regeln stand:

Ich gebe jedem Alice nutzer den Rat www.hansenet-user-forum.de
Dort sind viele Hansenet/Alice User die Dir bzgl. Hansenet/Alice helfen können.

gruß
MK
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,603
Beiträge
2,024,629
Mitglieder
350,436
Neuestes Mitglied
PhexGMBH