.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox Fon ATA freenet

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von urmel111, 14 Okt. 2005.

  1. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und hoffentlich nicht ot

    was soll ich machen ich habe gestern meine Fritzboxfon ata bekommen,
    von Freenet. Hab das Teil an mein Notebook angeschlossen zuerst
    DHCP aktiviert komme nicht auf die Benutzeroberfläche der Box über
    USB das selbe wenn ich Sie über meinen Linux Router betreibe kann
    ich Surfen komm aber wieder nicht auf die Benutzeroberfläche zur
    weiteren Konfiguration der Box. Hab bei Freenet angerufen von
    heute Morgen 10 uhr bis jetzt kein durchkommen 1 mal gestern abend
    da wurde mir was erzählzt wenn ich aus dem Vertrag der ja erst ein
    paar Tage läuft zurücktrete muss ich eine Strafgebür von 23 Euronen
    bezahlen und so weiter ich weiss nicht mehr was ich noch machen soll
    hab auch unter Linux Probiert DHCP ein Automatische DNS Zuweisung kein
    Erfolg die Box ist scheints tot Grüne LED brennt. Tnx für euere Hilfe

    cu heiko ps: ziemlich genervt :-(
     
  2. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie probierst Du denn auf die Box zu kommen?
     
  3. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie im Handbuch beschrieben über den Browser http://fritz.fonata.ata
     
  4. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    geht auch nicht auch schon getestetw was ich noch net probiert hab ist
    Auszug Handbuch

    Esmüssen folgende Werte eingestellt werden:
    Anderenfalls ist die FRITZ!Box Fon ata nicht erreichbar.
    Einstellungen Adresse
    IP-Adresse: 192.168.178.2/250
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.178.1
    DNS-Server: 192.168.178.1
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na toll! Und warum nicht? :roll:
     
  7. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    übersehen, geht auch nicht wahrscheinlich ist die Box doch defekt
     
  8. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Das erste, was Du unbedingt probieren solltest, ist, einen aussagekräftigen Titel zu wählen!

    Echt, steht immer und überall oben - ich verstehe es nicht... :roll:
     
  9. Strubbelig

    Strubbelig Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Urmel 111,

    nicht aufgeben - Box ok.

    Es könnte noch an der Einstellung Deines Browsers liegen.

    Am besten gibst Du der Box jedoch zunächst eine feste IP, die Du dann, wenn die Konfiguration vorgenommen wurde, wieder zurückstellen kannst.

    Viel Erfolg!
     
  10. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habs jetzt mitlerweile, aber das Teil ist bei 2mBit DSL sowas von lahm
    die Seiten bauen sich fast nicht auf beim Download vom FTP hab ich nur
    ISDN Geschwindigkeit woran könnte das noch liegen

    cu urmel111
     
  11. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sag doch erstmal wo der Fehler lag...
     
  12. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Laut Freenethotline kommt man mit folgenden Einstellungen auf die
    Benutzeroberfläche immer !

    IP 192.168.178.100
    Sub 255.255.255.0
    gate 192.168.178.254
    dns 192.168.178.254


    dann im Browser 192.168.178.254 eingeben Siehe da ich bin im
    Konfigurationsmenü auch ohne Internetverbendung ! Selbst das
    Kabel war nich am DSL Modem nur Notebook und FritzBox Fon Ata
     
  13. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aller Anfang ist schwer ;)

    bei solch rudimentärem Wissen über Netzwerke wundert es mich allerdings, dass Du Dich für die ata entschieden hast...
     
  14. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So Geschwindigkeitsprob auch gelöst dank Forum hier !! Lag an den
    DSL Geschwindigkeitseinstellungen, simpel wenn mans weiss :)

    Nun ganz einfach ich hab mich verleiten lassen 0 Euro bei Freenet
    wenn ich das früher gewusst hätte , hätt ich mir mit sicherheit was anderes
    geholt
     
  15. urmel111

    urmel111 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schon mal mein Text richtig gelesen ? Hotline !!! ;-)

    *kopfschüttel*