Fritzbox Fon hinter DSL- Modem: Annex A oder B unwichtig?

johannes866

Mitglied
Mitglied seit
25 Nov 2004
Beiträge
286
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wüßte gerne, ob die Fritzbox Fon überhaupt in Richtung Annex A modifiziert werden muß, wenn sie hinter einem vom östereichischen Provider gelieferten Zyxel Modem als Router und zum Telefonieren eingesetzt wird.
Hintergrund:
Geplanter Voipanschluss an einem entbündelten X-DSL Anschluss in Salzburg/Österreich. Bisher vorhandener Telekom Austria Analoganschluss, der dann wegfallen soll.
danke

Johannes
 
Das DSL-Modem ist außer Betrieb, wenn die Box hinter einem anderen DSL-Modem betrieben wird. Welche Rolle sollte es dann spielen, ob das nicht verwendete Modem Annex A oder B ist?
 
Danke. Da ich mich nicht im Detail auskenne, ich aber trotzdem den Voipanschluss einrichten soll, frage ich eben lieber.
Ich muß allerdings 100% sicher gehen können, da die WG sonst ohne Telefonanschluss dasteht.
Dann bekomme ich Ärger mit drei Damen.

Grüße
Johannes
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
245,169
Beiträge
2,225,690
Mitglieder
372,034
Neuestes Mitglied
olligeslo
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.