.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox fon komplett breit :(( need help

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Larvitz, 23 Jan. 2005.

  1. Larvitz

    Larvitz Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also meine Fritzbox Fon (KEINE! Wlan) ist komplett platt...
    Wenn ich sie einschalt kommen 5 blinkende lichter...das wars....


    ich hab schon mit der recovery.exe probiert die hier rumschwirrt:

    lädt kernel.image und filesystem.image rein und ist fertig
    -> immernoch gleiches problem...box blinkt nur

    dann hab ich per ftp das mtd3 und mtd4 leer reingeladen:
    per ftp drauf
    -bin
    -debug
    -quote MEDIA FLSH
    -put empty "0x0 mtd3"
    -put empty "0x0 mtd4"
    quote REBOOT

    macht er alles
    aber: problem hört nicht auf

    hat irgendwer noch eine idee, wie ich meine box noch retten kann ?
    die möglichkeiten die hier so rumschwirren hab ich ja getestet

    mannmannmann die box ist erst 2 tage alt :-((((

    fuck bitte bitte helf mir jemand :(

    Gruss
    Larvitz
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Per ftp kommst du noch drauf?
    Mach mal ein get env und poste das hier...
    Beispiel:
    Code:
    Verbindung mit 192.168.178.2 wurde hergestellt. 
    220 ADAM2 FTP Server ready. 
    Benutzer (192.168.178.2:(none)): adam2 
    331 Password required for adam2. 
    Kennwort: 
    230 User adam2 successfully logged in. 
    ftp> bin 
    200 Type set to I. 
    ftp> get env 
    200 Port command successful. 
    150 Opening BINARY mode data connection for file transfer. 
    
    MfG Oliver
     
  3. Larvitz

    Larvitz Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    C:\test>ftp 192.168.178.2
    Verbindung mit 192.168.178.2 wurde hergestellt.
    220 ADAM2 FTP Server ready.
    Benutzer (192.168.178.2:(none)): adam2
    331 Password required for adam2.
    Kennwort:
    230 User adam2 successfully logged in.
    ftp> bin
    200 Type set to I.
    ftp> get env
    200 Port command successful.
    150 Opening BINARY mode data connection for file transfer.
    
    und genau in dem moment macht die box ein reboot, ich flieg raus ausm ftp und die lämpchen blinken wieder :-(
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Dann hat das mit dem env-reset wohl nicht funktioniert.
    Versuch mal mit setenv irgendeine Variable zu setzen.

    MfG Oliver
     
  5. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0