.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Fon mit Anlagekopplung Eumex 208

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von trusty, 2 Apr. 2005.

  1. trusty

    trusty Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also folgendes Prob.: Rein technisch gesehen läuft Voip Telefonie einwandfrei, aber beim koppeln gibts Probs. Und zwar hängt die Box an der Nebenstelle 16 (analog) der Eumex 208, die Anwahl der Box geht, auch die Wahl einer Nummer. Aber der Rückhall ist grauenhaft. So wie es es aussieht ist dieses am jedem Port der Anlage so. Wie kann man rein Technisch die Störungen an der TAE herausfiltern (Widerstand,Spule ?). Hab keine Ahnung davon. Irgendjemand Nachrichtentechniker ?.


    lg
    Trusty