.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Fon Wlan 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von mackegt, 17 Juni 2005.

  1. mackegt

    mackegt Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Voip Zugangsdaten sind Nur über Ziffern möglich bei Freenet kann man
    ja auch Namen Angeben.Aber dieser Fritzkasten auch wenn ich ihn auf Freneet einstelle sagt:Er akzeptiert nur Ziffern!Was kann man da machen.
    Das kann doch wohl nicht wahr sein das ich gezwungen bin nur über den Provider zu Telefonieren wo ich den Vertrag abgeschlossen Habe.Bin bei 1&1
    und habe noch einen Freenet Account!Kann ihn aber nicht nutzen
     
  2. Martin_FfM

    Martin_FfM Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo mackegt,

    ich kann in meine FBF ohne Probleme auch Buchstaben bei der Internet-Rufnummer und beim Benutzernamen eingeben und denke nicht, dass das anders ist bei deiner Version.

    Meinst du vielleicht, dass du nur andere Personen mit Ziffern anrufen kannst? Das wäre eine sehr weite Interpretation deiner Fehlerbeschreibung... Vielleicht solltest du das ein wenig genauer beschreiben, was nicht geht.

    In dem Fall solltest du die betreffende Ziffern und Buchstabenkombination als Kurzwahl einrichten und den Anzurufenden per Kurzwahl anrufen.

    Liebe Grüße
    Martin
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Doch! Bei der 7050 ist das eben anders!

    Weil dort die Internet-Rufnummer als MSN für den S0 benutzt wird.
    Und MSN's dürfen auch nur aus Ziffern bestehen.

    Man muß halt als Provider nicht "Freenet" nehmen, sondern "andere Anbieter"!
    Dann kann man eine beliebige Ziffernfolge als MSN bei "Internet-Nr" eintragen,
    - vorzugsweise nimmt man da die Rufnummer ohne Vorwahl -
    und bei Benutzer dann den alphanumerischen Benutzernamen eintragen.
    Dann kann man weiter unten noch die Vorwahl extra eintragen!
     
  4. mackegt

    mackegt Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann bei Internetrufnummer nur Zahlen eingeben keine Namen!Bei freenet läuft das nun mal Über Namen.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Bitte lies meinen Beitrag nochmal in Ruhe! ;)
     
  6. mackegt

    mackegt Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Rudanet das werde ich dan mal Probieren.Bei meinen Bekannten
    Die haben ander Fritz Boxen funktioniert das halt anders.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das verstehe ich jetzt nicht!? :(
    Ich denke du hast dieses Problem!?

    Und meine Lösung ist doch für die 7050!
     
  8. mackegt

    mackegt Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich gelesen.So werde jetzt ins Bett gehen der kasten hat mich heute schon genug nerven gekostet
     
  9. bitboy0

    bitboy0 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die voreinstellung bei VoIP-Nummern ist "1und1" ... dann ergänzt die Box anhand der Nummer noch den rest... wenn du eine VoIP-Nummer hast die nicht von 1und1 kommt musst du oben bei der neuen Nummer zuerst auf "anderer Anbieter" gehen....

    und wech
     
  10. Martin_FfM

    Martin_FfM Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Thomas,

    da habe ich wieder etwas dazu gelernt. Zum Thema "andere Anbieter" werde ich bei Gelegenheit noch was im allgemeinen Forum posten, wenn ich Antwort von AVM habe...

    Liebe Grüße
    Martin
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Zu diesem Thema?

    Mit diesem - eigentlich bekannten - "Trick" kann man viele schöne Sachen machen. ;)
    Und das mit allen Anbietern!