.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Fon Wlan am Netcologne Analog DSL Anschluss?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von ohormes, 5 Feb. 2009.

  1. ohormes

    ohormes Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte bis vor kurzem einen ISDN-Anschluss von Netcologne. Da lief meine FritzBox Fon Wlan anstandslos. Seit heute habe ich einen DSL-Analog Anschluss von Netcologne und kann meine FritzBox nicht mehr nutzen. Sie funktioniert einfach nicht mit dem Anschluss!

    Woran kann das kiegen?
    Was kann man machen?

    Danke für Eure Hilfe!

    Olli
     
  2. el_valiente

    el_valiente Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Aug. 2005
    Beiträge:
    2,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweiz und Spanien
    Das kann viele Gründe haben.

    Diese Antwort ist ungefähr so spezifisch wie Deine Frage. Du musst uns schon sagen, welche Konfiguration Du hast, damit wir helfen können.

    Trotzdem: Willkommen im Forum.
    Beschreibe mal genau, wie das mit ISDN funktionierte.
    Und dann ebenso genau, wie es jetzt mit DSL nicht mehr funktioniert.
    .
     
  3. mag

    mag Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technical Product & Service Design Manager
    Ort:
    Wuppertal, NRW, Germany
    Was für ein Modem wurde von NetCologne zur Verfügung gestellt?
    Oderein anderes Gerät,?

    Wenns eine NetCologne NGN-Anschluss ist, muss auf jeden Fall das NetCologne-Gerät WAN-seitig vor die FritzBox. Anleitungen, wie man eine FritBox hinter einem Modem oder Router betreibt, gibts hier im Forum ja genug.