.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox Fon Wlan mit WDS als einfachen Wlan Adapter benutzen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Arnoldpycho, 10 Feb. 2006.

  1. Arnoldpycho

    Arnoldpycho Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    kann man die FritzBox durch aktivierung des WDS als einfachen WLAN Adapter benutzen? Das heißt, ich habe leider keinen Wlan Adapter für meinen PC und würde die Fritz Box als Adapter benutzten, die über LAN an meinen PC angeschlossen ist. Würde das gehen?

    Gruß
    Arnold
     
  2. Chili

    Chili Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Siegen
    Hallo Arnold,

    Ja das geht.
    WDS konfigurieren, dann Internetverbindung über LAN A einstellen und die IP der Master-Box angeben.

    Dann kannst Du per LAN oder USB surfen!

    Gruß
    Chili
     
  3. wolle268

    wolle268 Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @Chili,

    wie bitte schön kommt man auf WDS-Seite zum einstellen? Habe selbst eine 7050 FW 14.04.01 selbst bei diesem neusten Update ist keine Benutzerobertfläche für die WDS-Einstelllungen zu sehen?
     
  4. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  5. wolle268

    wolle268 Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @Marsupilami,

    habe mal auf den Link nachgelesen. Danke habe dort auch die Seite für das "versteckte WDS-Menü" gefunden. Ich habe auch mal die Seite mit dem WDS-Menü aufgemacht, man konnte dort auch die erfoderlichen Einstellungen ausführen.
    Frage wie verhält sich das, wie bleiben die WDS-Seite auf der FB? Weil eine Benutzerseite ist doch nicht (jedenfalls noch nicht) über die Benutzeroberfläche zu erreichen? Oder muß man dann über den Browser auf die FB zugreifen?

    Und wie stellt man eine zweite FB dann ein? Man muß ja auf dieser auch die WDS-Sete einstellen?
     
  6. da-geek

    da-geek Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unterstützt die FBF denn im WDS-Modus WPA? (Tun die meisten Access-Points nämlich nicht und fallen bei WDS auf WEP zurück, ergo: offenes Netz!
    Also Vorsicht!

    Gruß,
    da-geek
     
  7. TWELVE

    TWELVE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da die Fritz keinen AP Client Mode unterstützt, geht das - wie hier schon richtig bemerkt wurde - nur über WDS.Dafür braucht man dann aber auch einen WDS-fähigen WLAN Router als AP.Ist dieser Router/AP keine (zweite) Fritz!Box Fon WLAN (7050), geht nur WEP als Verschlüsselung.Nicht sehr empfehlenswert.Abgesehen davon ist WDS (noch) kein richtiger Standard und deshalb gibt es keine Garantie, das irgendein Gerät irgendeines Herstellers per WDS mit der Fritz zusammenarbeiten wird.Genaugenommen ist ja noch nichtmal das WDS-Feature der Fritz offiziell freigegeben.Also Vorsicht mit WDS.

    Grüße

    TWELVE