.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritzbox fon zur ata

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von coolheizer, 29 Apr. 2005.

  1. coolheizer

    coolheizer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    habe mir den thraed " FBF 7050 erfolgreich zur ATA modifiziert" durchgelesen....
    kann damit nur leider nicht so richtig was anfangen,ist mir alles bischen hoch,und um mich da rein zu lesen breucht ich ne menge zeit,die ich leider nicht habe..
    ich möchte mein altes modem mit der fbf wlan betreiben da ich ständige sync probleme mit dem modem der box habe,denke das es einigen leuten so wie mir geht...
    wird es einen mod geben den man einfach als firmware update aufspielt,und das beschriebene dann so nutzen kann?oder muss mann tätsächlich selber hand anlegen?wenn ja waere ne dummi faq absolute spitze...
    wäre dankbar für eine schnelle antwort besser noch eine vertige firm,da ich testweise von 1und1 von dsl 2000 auf 1500 runtergestuft wurde,sync probleme sind besser geworden leider noch nicht ganz weg,was bedeuten würde runter auf 1000... :(
    würde schon gerne wider die 2000 haben aber mit dem internen modem.....
     
  2. Matthy

    Matthy Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Soweit ich weiss, hat noch keiner ein anderes Modem direkt an der Fritzbox betrieben. Die ATA-Mods sind bisher so, dass die Fritzbox hinter einem anderen Router hängt. Es wird also zumindest ein weiterer Router vorausgesetzt.
    Ob es theoretisch möglich wäre, direkt ein anderes DSL-Modem an der Fritzbox zu betreiben, kann ich nicht genau sagen. Vielleicht wäre es durch Änderung eines Interfaces in einer Konfigurationsdatei in der Fritzbox möglich die PPPoE-Verbindung über die LAN-Schnittstelle an das externe Modem anstatt das interne Modem aufzubauen.
     
  3. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das klingt jetzt wahrscheinlihch eher metaphysisch:

    habe mich Anfang des Monats auf 4mbit hochsetzen lassen, danach hatte ich ständig sync-probleme.
    Aber nur 2 Wochen lang. Seit her funktioniert es absolut stabil... Vielleicht lernt die Box...
    oder es war der Provider...
    oder das besser werdene Wetter

    vielleicht macht es Mut, dem eingebauten Modem noch eine Chance zu geben... :)
     
  4. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Wofür brauchst du ein anderes Modem :?:
     
  5. kirchy

    kirchy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich brauch z.B. eines weil ich bei QSC bin und da muß ich das von QSC gestellte SDSL-Modem nutzen...

    Ich habe zwar so nen Netgear-WLAN-Router mit dem ich zufrieden bin, aber wieso sollte ich 2 Boxen in Betrieb haben wenn die Fritzbox eigentlich alles kann was das netgear teil auch kann... plus voip eben...
     
  6. coolheizer

    coolheizer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Er hat auf meine Frage geantwortet,meine leitung ist leider nicht gut genug um mit der fbf fernünftig zusammen zu arbeiten.habe hier schonmal einen threat auf gemacht,leider im falschen forum :oops: Link

    kann ich einen dsl router benutzen für den fall das kein direkter betrieb mit einem modem möglich ist?hab hier noch nen d-link 604 liegen.....

    wenn die fw(ata) von jemanden esrtellt wird,wo finde ich sie dann?
     
  7. Matthy

    Matthy Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das sollte gehen. Eine fertige Firmware dafür gibt es aber leider nicht. Aber hier im Forum gibt es einen Thread zum Thema Firmware-Modifikation. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wird wohl auch noch folgen.
     
  8. coolheizer

    coolheizer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    danke matthy
    na dann heists wohl abwarten und tee trinken,bis sich jemand die arbeit macht ne dummi faq zu erstellen,wird sicher oben angepinnt....