[Sammlung] Fritzbox und Thermostat - Firmware Update bei Fritz DECT 300 + 301 und Comet DECT

blacksun

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2005
Beiträge
541
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
ich habe mir kürzlich einen neuen Comet Dect bei amazon bestellt.
Scheinbar gab es mind. 3 Produktionsreihen des Comet DECT. Ich hatte zuvor 2 gebrauchte Comet Dect über ebay Kleinanzeigen gekauft. Bei dem einen ist die Mutter zum montieren am Heizkörper aus grauem Plastik, bei dem anderen aus Metall und die Zähne für die Rohrzange grob geriffelt. Bei dem neuen sind sind die Zähne fein, so wie es auf dem Bild bei Amazon zu sehen ist. Gibt es da auch Unterschiede im Gerät selbst?

Auch habe ich festgestellt dass der neue immer noch mit Firmware 3.54 ausgeliefert wird. Im ersten Post hier im Thread sind die Versionen 3.66 und 3.68 verlinkt.
Sind das nur Testversionen?
Gibt es sowas wie ein Changelog für die Firmware der Cometen?

Mit welcher Version würdet ihr die Cometen betreiben?

Danke.
 

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Martin,

bei mir war bei allen fünfen bzw. ist beim einzig verbliebenen Cometen die 3.68 im Einsatz. Keine Probleme oder Einschränkungen.

Grüßle
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
744
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Ich habe bei mir seit zwei Jahren sieben Comet DECT in Betrieb und bin bisher zufrieden. Habe überall die 3.68 drauf.
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Ist ja schön für Euch,dass Ihr die 3.68 auf Euren Cometen habt und damit zufrieden seit.
Das beantwortet aber seine Frage nicht.
Seine Frage war doch, ob die 3.68 eine offiziele Firmware ist.
Die Frage ist ja nicht unberechtigt,denn er bekommt ja offensichtlich die 3.68 nicht automatisch angeboten.
Und nicht jeder User weiß wie und wo man das update herbekommt bzw. installiert.

Ich kann dazu nur folgendes sagen:
Ich hatte damals sowohl AVM als auch Comtech angeschrieben und keiner der Beiden hat sich für irgendwas verantwortlich gefühlt.
Im Gegenteil,die haben mich jeweils an den Anderen verwiesen.
Es hat mir auch keiner der Zwei die Möglichkeit zum selber updaten angeboten,obwohl zu diesem Zeitpunkt die 3.68 schon existent gewesen sein muss.
Umso mehr hat es mich verwundert,als ich nach dem Kauf eines DECT301 hier eher durch Zufall von der 3.68 gelesen habe und von der mir damals unbekannten Möglichkeit selber ein update einzuspielen.

Es wird schon sein Grund haben warum der DECT300 der sich zumindest äußerlich kaum vom Comtech unterscheidet direkt von Avm supportet wird/wurde,was mich damals ziemlich verärgert hat.

Der Juis Check ergibt bei mir im übrigen auch nur die 3.54

Zumindest kann ich den geforderten Comet Changelog bis zu 3.68 hier bieten

 
Zuletzt bearbeitet:

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,298
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Die 3,68er ist bei den Cometen wohl die einzige und letzte, die halbwegs funktioniert, auch wenn sie m.W. nie "offiziell" released wurde.
Auch wenn das Display der Cometen weiterhin absolute Schei... ist, geht damit wenigstens noch halbwegs was.
Über den 300er brauchen wir gar nicht erst zu reden, das war ne Totgeburt. Erst mit dem 301er fing's an, dass AVM was halbwegs brauchbares lieferte.
 
Zuletzt bearbeitet:

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
744
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Die 3,68er ist bei den Cometen wohl die einzige und letzte, die halbwegs funktioniert,
Schön das im Nachhinein zu lesen.Zum Glück war Voelkner sehr kulant und hat mir den kompletten Kaufpreis erstattet.
Erst wurde ein Austausch vorgenommen,aber komischerweiße hat der Austausch nicht mehr auf meinen Heizkörper gepasst.
Die Verpackung war mittlerweile eine andere und der Comet ließ sich nicht mehr auf den Heizkörper schrauben bzw. er lotterte da nur noch rum,weil er nicht fixiert werden konnte
Der Zapfen und der Anschlag waren auch viel zu weit hinten,dass mir gleich klar war,dass das nicht funktionieren konnte.
Meine Vermutung war,dass man aufgrund des mittlerweile gesenkten Preises einen Adapter extra dazu kaufen hätte müssen.den der Comet hat an dieser Stelle komplett anders ausgesehen.
Der DECT 301 passt bei mir übrigens ohne Adapter

Also wurden wohl mehrere Fragen gestellt...;)
Das mag wohl so sein.Aber der Context zielt wahrscheinlich darauf ab,dass es Ihn wohl wundert warum ihm eben kein neues Update angeboten wird.

Da er aber offensichtlich weiß,dass es eine 3.68 gibt, stellt sich natürlich automatisch die Fragen,
1. ob das ganze auch offiziel ist
2. einen nennenswerten Vorteil bringt hier selbst Hand anzulegen und
Da er sein Comet aber erst gekauft hat, muss man die Fragen auch im Context zur Garantie sehen.
Was ist denn,wenn was beim Updaten schief laufen sollte und es sich eben um ein nicht offizieles Update handelt.
Er wird wohl nicht umsonst die Frage nach dem Changelog gestellt haben,dann kann er wenigstens selber abwägen, ob es ein mögliches Risiko überhaupt wert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mal ein Link zum ersten Beitrag dieses Threads.

Grüßle
Wolfgang
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Ich verstehe jetzt nicht ganz was Du mit dem Link sagen willst.
Die erste Seite kennen wahrscheinlich die meisten hier
Es ist sozusagen, die Anleitung wie man für die verschiedene Thermostate die jeweiligen Firmware bei Comet, DECT300 und DECT301 die updates manuel installiert.
Und blacksun selber bezieht sich ja mit der 3.68 auf den ersten Post der Seite 1 und stellt ja sogar die Frage ob das eine Testversion ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
751
Punkte für Reaktionen
65
Punkte
28
Mir wurde gerade unter der aktuellen Inhouse für meinen DECT301 die FW 4.92 angeboten.

Verbesserung der Hardwareanpassung

Mal schauen was das bedeutet.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: hardstyler.rw

m4d-maNu

Neuer User
Mitglied seit
14 Feb 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Auch wenn das Display der Cometen weiterhin absolute Schei... ist, geht damit wenigstens noch halbwegs was.
Ich persönlich hab das Display noch nie benötig, ist über die FritzBox alles programmiert wie ich es will und seit dem arbeiten meine Comets wie sie sollen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,446
Beiträge
2,046,706
Mitglieder
354,217
Neuestes Mitglied
mcermak