[Sammlung] Fritzbox und Thermostat - Firmware Update bei Fritz DECT 300 + 301 und Comet DECT

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Genauso, wie man eine neuere installiert.
Dann hast du genau die gleiche Ausgangsposition wie ich. Ich hatte auch erst die etwas ältere Version drauf - da passierte es. Dann alles resettet - es lief 2 Tage. Dann wieder RAM-Fehler. Dann kam die 05.07 - dann lief es 2 Tage. Und heute morgen dann wieder. Jetzt versuche ich - wenn ich heute Abend wieder zuhause anwesend bin mit der 05.02er. Aber möchte die Labor dann nicht wieder die 05.07er automatisch updaten? Ich berichte heute Abend.
 

Deckard99

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
278
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Kannst ja die Update Datei liegen lassen. Dann wird maximal die installiert. ;)
Kann man eigentlich von externer Seite das Update auf den internen Speicher der Box speichern (wenn man Zugriff hat) und dann von da aus das Update ausführen oder ist zwingend ein USB Stick vor Ort erforderlich?
 

ddierki

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2009
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
8
Weiß schon jemand, welche FW mit Release 7.50 auf die Dect 301 gespielt wird? Habe Angst, das meine auch mit dem RAM Fehler geschrottet werden.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,873
Punkte für Reaktionen
738
Punkte
113
Dann schalte doch die automatische Updatesuche aus, sobald die 7590 auf 7.50 ist.
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Habe Angst, das meine auch mit dem RAM Fehler geschrottet werden.
So wild ist das mit dem RAM-Fehler auch nicht. Der 301er läuft ja - nach dem Reset! Nur nach 2 Tagen passiert es dann manchmal, dass er nicht läuft. Dass muss ja auf jeden Fall ein Update-Fehler sein. Schrott sind die Teile auf jeden Fall nicht und man kann sich ja mit dem Einpielen der 05.02er Version helfen. Ich hatte das auch noch nicht so mit dem manuellen Update gemacht. Ich hoffe ja, die bleiben dann auch bei der Labor 0.39er bei dem Stand von 05.02.
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
429
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
28
Und wieso tauscht dann AVM die Dinger aus,wenn das so einfach ist?
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Das weiss nur AVM. Fakt ist aber, wenn es ein Hardwarefehler ist, würde dieser ja immer permanent da sein - ist er aber nicht!
 

H'Sishi

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
3,126
Punkte für Reaktionen
217
Punkte
63
Seh' ich genauso. Der Fehler ist durch ein Update gekommen, ist also ein Softwarefehler. Sofern ein erneutes Up- oder Downgrade möglich ist (sprich das Gerät starten und mit der Box Kontakt aufnehmen kann), steht dem nichts im Weg.
Sollte es aber einen Fehler im Bootprozess geben wie damals beim C5 (nicht als "voll" be- bzw. erkannte Akku's verhinderten den Start), bleibt nur ein Austausch.
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Seh' ich genauso. Der Fehler ist durch ein Update gekommen, ist also ein Softwarefehler.
Ich habe jetzt heute Abend alles auf 05.02 Downgrade per USB-Stick gemacht - bisher läuft alles ohne Probleme und so lange der Fehler noch besteht, bleibt diese Version auch auf den 301ern. Mal sehen, was AVM die Tage dagegen unternehmen wird - mit Sicherheit nicht alle 301er hardwaremässig per RMA austauschen...
 

H'Sishi

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
3,126
Punkte für Reaktionen
217
Punkte
63
Ich denke die aktuellen RMA's sind "Schnellschüsse" - erstmal reagieren & die nicht so technikversierten Kunden glücklich machen.

AVM sollte aber auch eine eigene Anleitung veröffentlichen, wie Kunden selbst das Auftreten dieses Fehlers vermeiden (Downgrade-Datei) oder die letzte funktionierende Firmware nochmal als "5.08" re-releasen, um in Ruhe dem Fehler in der 5.07 nachzugehen und diesen zu beheben.
 
  • Like
Reaktionen: VRiker

Deckard99

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
278
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
Wär ich dafür ;) hab gestern mal meinen fehlerhaften auf die 5.07 gebracht, aber heute Abend trat der Fehler wieder auf. Bleibt er erstmal im Schubfach und ich warte bis zum nächsten Update.
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Wär ich dafür ;) hab gestern mal meinen fehlerhaften auf die 5.07 gebracht, aber heute Abend trat der Fehler wieder auf.
Auf die 05.07? Oder meinst Du die 05.02. Weil bei der 05.07 tritt der Fehler ja explizit auf. Seit gestern laufen bei mir alle wieder auf 05.02 - und verrichten seit dem 100% ihren Dienst!
 

Deckard99

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
278
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
Ja vorher lief er unter der 05.06 und ich hatte die Hoffnung, dass sich der Fehler mit der 05.07 gibt. Dann probier ich eben die 05.02 auch noch mal.
 
  • Like
Reaktionen: VRiker

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
AVM hat mir jetzt gerade eine Rückmeldung bzgl. der RAM-Fehler Meldung gegeben - mal schauen, ob dieses neue Update nicht doch wieder die 05.07 ist, bzw. oder sie haben wirklich die Woche über an einer Lösung mit nagelneuer Firmware gearbeitet:

Guten Tag Herr ,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Es tut mir leid, dass Sie den Heizkörperregler nicht wie gewünscht nutzen können.
Bei dem beschriebenen Fehlverhalten liegen uns mittlerweile neue Erkenntnisse vor und wir sind zuversichtlich, dass eine entsprechende Optimierung voraussichtlich im nächsten Firmware-Update enthalten ist.
Gerne können Sie die Optimierung schon jetzt ausprobieren.
Sollten Sie dieses Firmware-Update vorab erhalten wollen, teilen Sie mir bitte die AIN Ihres FRITZ!DECT 301 mit.
Sie finden diese Nummer auf dem Aufkleber im Batteriefach des Gerätes.

FRITZ!DECT 301 fragt regelmäßig und automatisch nach neuen Firmware-Updates. Sobald wir die AIN Ihres Gerätes erhalten haben, werden wir sicherstellen, dass unser Update-Server bei Anfrage Ihres Gerätes die optimierte Firmware-Version ausliefert.

Sie können sich zudem kurzfristig mit einem Workaround behelfen, indem Sie bei den betroffenen Heizkörperreglern die Batterien für ca. 3 Stunden entfernen.

Bis dahin wünsche ich Ihnen schon einmal einen angenehmen Start in das Wochenende.

Freundliche Grüße aus Berlin
 

Deckard99

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
278
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
Na da bin ich ja mal gespannt.
 

ddierki

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2009
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
8
Wie ich eben festgestellt habe, ist nach wie vor die aktuelle FW 05.02 für die DECT 301 (7590 Release 7.50).
 

3949354

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2020
Beiträge
182
Punkte für Reaktionen
57
Punkte
28
download.avm.de/dect/0606/labor/06.06.05.08.avm.de.upd
Version 5.08
· Behoben: RAM Fehler bei einigen Geräten seit FW 5.05
download.avm.de/dect/0607/labor/06.07.05.08.avm.de.upd
Version 5.08
· Behoben: RAM Fehler bei einigen Geräten seit FW 5.05
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
365
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.