[Frage] Fritzbox VPN und Filterlisten - geht das ?

Oha

Neuer User
Mitglied seit
4 Feb 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe zwei räumlich getrennte Computernetzwerke, die über zwei Fritzboxen (7270) mittels VPN miteinander verbunden sind. Einige der Computer dienen zur Steuerung von Anlagen. Diesen soll der Zugriff auf das Internet verwehrt werden (z.B. damit Botnet-Viren nicht aktiv werden können). Eine Aktivierung der Kindersicherung bewirkte, dass diese Rechner auch nicht mehr über VPN erreichbar waren. Das ist nicht akzeptabel.
Frage:
ist es möglich, die lokalen Netzwerkadressen (192.168.xxx.xxx) in die Whitelist einzutragen um damit VPN zu ermöglichen und gleichzeitig Internet zu sperren ?
Danke schonmal für Eure Antworten
Oha
 

Statistik des Forums

Themen
241,475
Beiträge
2,164,601
Mitglieder
365,981
Neuestes Mitglied
groovetronic
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.