.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBOX WLAN SL: Kein DynDNS und NoIP

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von coolzero, 22 Feb. 2005.

  1. coolzero

    coolzero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe die Fritz Box WLAN SL, und die neuste Firmware 09.03.29 drauf.

    Bei mir funktioniert werde DynDNS noch No-IP.
    Login ist bei beiden korrekt auf der Website, Zugangsdaten hab ich schon mehrfach kontolliert.

    Bei mir erscheint im "Ereignis" überhaupt gar nix vom DynDNS, weder Fehlermeldung noch erfolgreiche Meldungen?!?!

    Hab die Box schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt, ohne erfolg.
    Weiss nicht mehr, was ich noch probieren könnte!
     
  2. lan-server

    lan-server Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte auch so ein DynDNS Problem. Musste mich bei dyndns.org anmelden, weil die Fritz!Box nicht mit nerdcamp.net zurecht kam. Was meinst du eigentlich mit NoIP ??? :idea:
     
  3. Gag_Halfrunt

    Gag_Halfrunt Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    No-IP.com ist auch ein DynDNS-Anbieter.

    Damit hatte ich Anfang der Woche auch mal ein Problem -- die Box wollte die IP partout nicht aktualisieren. Funktioniert aber mittlerweile wieder, soweit ich das gerade sehen kann...

    Gag
     
  4. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das scheint ein generelles Prob der FBF zu sein.
    Meistens wird die IP korrekt übermittelt, aber manchmal kommt es vor, das die neue IP nicht upgedatet wird.

    Zur Zeit nutze ich auch NO-IP.
    Dort gibt es auch ein kleine Tool, welches die IP automatisch aktualisiert.