Fritzbox Y-Kabel über Switch laufen lassen

planloser

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hat das einer schon mal probiert, das Y-Kabel der FB an der einen Seite auf einen Switch zu hängen um von dort aus in einen anderen Raum zu fahren.

Gruss
 
H

Hans Juergen

Guest
??? Du solltest deinen Wunsch etwas konkreter erläutern... Das Y-Kabel hat ja 3 Enden... Warum willst du nicht von LAN 1 auf den Switch gehen?
 

planloser

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also, ich möchte das Lan-Kabel von Lan1 auf den Switch hängen. Die Seite von dem Y-Kabel, das in die ISDN-Dose gehört soll ebenfalls auf den Switch.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,154
Punkte für Reaktionen
141
Punkte
63
Die Seite von dem Y-Kabel, das in die ISDN-Dose gehört soll ebenfalls auf den Switch.
Das lasse bloß sein, ISDN ist kein LAN, kein Netzwerk!
Du kannst ja auch keine Musikkasette in den CD-Player stopfen
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ach, so ist Hip-Hop entstanden...
 

planloser

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
schade schade, wäre auch zu schön gewesen.
weiss einer, wieviel adern auf der anderen seite vom y kabel zum isdn gehören? gezählt hab ich im stecker acht ... braucht isdn nicht nur vier?
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,154
Punkte für Reaktionen
141
Punkte
63
Ich zähle zumindest 2 Shifttasten an der Tastatur, die bei Dir beide drauf warten, benutzt zu werden. ;)
Zu den Kabeln: ehrlich gesagt... Lasse es sein. Bei Deiner Fragestellung merkt man sehr schnell, dass Du zu sehr gewillt bist, Dein Equipment mangels ansatzweisem Wissen zu grillen
 

HarryHase

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2006
Beiträge
595
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18