.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBoxFon Wlan 7050 - ständiges Besetztzeichen bei Festnetz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von nico255, 6 Feb. 2006.

  1. nico255

    nico255 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 nico255, 6 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2006
    Hallo Forum

    Vielleicht kennt jemand von euch folgendes Problem:

    Habe ne FritzBoxFon Wlan 7050 (deutsche Version für die Schweiz)
    gekauft und das Teil mittels Script von Annex B nach Annex A geschaltet.
    Läuft alles - ausser die Festnetztelefonie. Bekomme ständig ein Besetztzeichen wenn ich versuche über das Festnetz zu telefonieren. Habe
    x kabel probiert inklusive des Originalkabel und habe alle vom AVM Support vorgeschlagenen Massnahmen durchgeführt. Desweiteren kann ich komischerweise keine Firmware-update durchführen, da dies möglicherweise einen Zusammenhang mit dem ständigen Besetztzeichen haben könnte wie ich gelesen habe. Wenn ich versuche die Firmware „FRITZ!Box Fon WLAN 7050 Firmware Version 14.04“ upzudaten erscheint folgende Fehlermeldung: „Die angegebene Datei enthält keine für Ihr Gerät gültige Firmware“ Zurzeit benutze ich die Firmware-Version 14.03.89. Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Bei der Bezeichnung würde ich mich an der Stelle der Box auch weigern, ein Update durchzuführen! :lamer: :lol:

    Das ist aber die eigentliche Ursache für dieses Problem. :)

    Für das Update zurück auf Annex B flashen, Update machen und wieder auf Annex A. Die Annex-Einstellung wird vom Update-Skript geprüft und bei Annex A verweigert.

    Ich weiß aber nicht, ob die neue Firmware Dein Besetzt-Problem löst.
     
  3. tkippenberg

    tkippenberg Neuer User

    Registriert seit:
    26 Feb. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besetztzeichen: evtl. hängen mehrere Geräte an einem (Analog-) Ausgang dran, oder z.B. die NFN-Dose gibt schlechten Kontakt. Ein derartiges Problem hat mir etliche graue Haare gebracht, bis ich endlich drauf kam. Bitte mal testweise nur ein Telefon auf kurzem Wege anschließen.
    Firmware-Update: wollte mal einem italienischen Kollegen das neueste (englische) Update mit meinem deuschen Browser (Mozilla unter Linux / Windows) auf die Fritz!Box fon ata einspielen - keine Chance, Felermeldung wie bei Dir. Er probierte es dann mit seinem Rechner, und es klappte sofort. Vielleicht hilft der Tip ja...

    Viel Erfolg!

    Thomas