.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzfax! für Fritzbox 7050: CAPI-Fehler

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Walhalla, 18 Dez. 2005.

  1. Walhalla

    Walhalla Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo...,
    habe wie im Forum beschrieben die Faxsoftware installiert.
    Beim Starten der Faxsoftware kommt die Fehlermeldung:


    Common-ISDN-API-Fehler [#1009] aufgetreten

    Common-ISDN-API Version 2.0 ist nicht installiert.


    Ich bestätige mit ok und die Software öffnet sich.
    Mit der Software kann ich keine Faxe versenden und empfangen.

    Folgender Capi ist installiert.
    C:\WINDOWS\system32\drivers\capi2032.dll

    unter dem Verzeichnis finde ich noch das:
    C:\Programme\Fritz!\CAPIINFO.DLL

    Was fehlt noch?
     
  2. jesko

    jesko Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Da findet Fritz!FAX die capi2032.dll nicht.

    Also richtig je nach Installationsverzeichnis:

    C:\Programme\FRITZ!\capi2032.dll

    (bzw. bei Fritz!FAX4Box:
    C:\Programme\FRITZ!fax\capi2032.dll)

    oder

    C:\WINDOWS\system32\capi2032.dll

    wären richtige Orte. Vorzuziehen ist das Installationsverzeichnis von {Fritz!FAX, Fritz!FAX4Box}.

    -Jesko
     
  3. veipaaa

    veipaaa Mitglied

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hattingen
    Versuch mal

    #96*3* (Capi einschalten)

    #96*2* (Capi ausschalten)

    über Telefon einzugeben.

    Evtl. auch andersrum :) 2 bzw. 3

    Gruß Frank
     
  4. jevaboy

    jevaboy Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hey danke, das hat mir sau geholfen, thx


    greetz jon
     
  5. Tobias Claren

    Tobias Claren Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #5 Tobias Claren, 2 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 2 Feb. 2006
    Gleiches Problem.....

    Die dll ist in den genannten Ordnern.

    Aber die Meldung kommt beim starten.

    Angeblich wurde CAPI wärend der Installation aktiviert. Habe am ISDN-Telefon auch mal #96*3* eingegeben. Ich meine sowieso dass solche Codes am S0-Bus keine Funktion haben.

    Habe dann irgend ein Papier in das Fax gelegt und da den Code eingegeben, da das Fax ja am a/b hängt.

    Ich kann da nichts faxen.

    Steht aber auch nicht wie das gehen soll.
    Auf "Fax senden" kann ich eine Datei auswählen. Da wähle ich ein Bild, und es erscheint "Der angegebenen Datei ist keine Anwendung zugeordnet".
    Kann nicht sein, bmp und jpeg sind Anwendungen zugeordnet.


    Komisch, jetzt habe ich nochmal die SW gestartet und der Hinweis auf die CAPI V.2 erschien nicht. Aber "Der angegebenen Datei ist keine Anwendung zugeordnet" erscheint noch.

    In der Ecke steht jetzt auch "Faxempfang aktiv".


    EDIT:
    Ich hatte schon ganz am Anfang geschaut ob ich das nicht "Drucken" könnte. Das kannt ich nämlich schon vor vielen Jahren über PhoneTools. Naja, angeblich sendet der gerade. Hoffentlich funktioniert jetzt auch noch das SX353 als ISDN-Karte.....