.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzFax und Scannen?

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Mime, 16 Dez. 2005.

  1. Mime

    Mime Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe FritzBoxFonWLAN und Fritz!Fax-Software (Vers. 3.06,41).
    Betriebssystem Windows XP

    Ist es möglich über eine angeschlossenen Scanner dirkt zu Faxen - Also Papier in Scanner und direkt faxen?

    Mime
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,135
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Dafür gibt es doch den Druckertreiber, der mitinstalliert wird.

    Du nimmst die Scansoftware Deiner Wahl, die sicher auch einen Kopiermodus hat, d.h. die Ausgabe erfolgt direkt an einen Drucker. Als Drucker wählst Du dann den FritzFax-Drucker aus und ab geht die Post bzw. das Fax.
     
  3. Mime

    Mime Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo, Danke!

    Mime