[Problem] FrtizBox 7320 2.Reihe E-Eail zustellung gescheitert

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo,
ich habe eine FritzBox 7320 mit der 100.05.50 Firmware in 2.Reihe.
Mein Problem ist unter den Ereignissen bekommen ich die Meldung:
"E-Eail zustellung gescheitert: DNS Fehler"

Woher kommt die Meldung?
Da ich den "Push Sevice" deaktiviert habe...oder muss ich noch etwas deaktivieren?
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,189
Punkte für Reaktionen
57
Punkte
48

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,123
Punkte für Reaktionen
576
Punkte
113
Wieso übertreiben?
Dann hätt ich gleich mit diesem extraominösen Spamverursachenden Hinweis angefangen:
Telefonie ---> Eigene Rufnummern ---> Sprachübertragung:
[o] Detailinformationen beendeter Telefonate anzeigen und mit Push Service versenden
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,189
Punkte für Reaktionen
57
Punkte
48
weil die Funktion nicht neu ist und zudem nicht supergeheim, sondern über die WebGUI zu erreichen
//edit: bzgl. den Detailinfo. ist doch auch schon lange drin und ebenfalls über WebGUI sichtbar (ohne Manipulation des Browsers)

was meinst du damit genau und hast du evtl. vorher mal ein Werksreset durchgeführt, nicht dass alte Daten evtl. noch vorhanden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo,
Danke schonmal für eure Antworten!
Ich meine mit 2.Reihe, dass die Box als Client Box hinter einer 7390 hängt.
Alte Daten können nicht auf der Box gewesen sein, da die Box vor dem Einricht per Recover Tool neu aufgesetzt wurde!

mfg
schumi20091
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,123
Punkte für Reaktionen
576
Punkte
113
Moin
Und deswegen hat sie ja auch die Default-Einstellung um "nach Hause" zu "telefonieren".
Und an manche Einstellungen kommst du bestimmt nicht mehr ran, erst wenn du den IP-Klientenmodus zurücknimmst.
 

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo,
was sehr komisch ist, das es nur am "Anfang" war. Ab dem 2.Tag kann keine Meldung mehr, das der E-Mail versand fehlgeschlagen ist...

Werde es weiter beobachten!
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,123
Punkte für Reaktionen
576
Punkte
113
Hihi, wenn du wüßtest was die alles so treibt wenn du sie nicht beobachtest.
...nach Vier geht sie erstmal Bier holen.
Denn, vor Vier gibts kein Bier.
:lach:
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.