.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Funtioniert Sipps auch mit USB-Mikrofon?

Dieses Thema im Forum "Sipps" wurde erstellt von kulkum, 9 Nov. 2004.

  1. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe hier ein digitales USB - Mikrofon von Labtec.

    Es soll besonders für Internettelefonie geignet sein.

    Dieses will ich mit Sipps benutzen. Beim auspacken geht aber die klarsicht Verpackung kaputt.

    Daher meine Frage, ob Sipps mit USB - Mikrofonen klar kommt. Falls nicht, kann ich das Mikro zurück geben.



    Danke


    kulkum
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Müßte eigentlich klappen - kann mir jedenfalls nicht vorstellen warum nicht - aber letztendlich wirst Du wohl selbst ins kalte Wasser springen müssen wenn sich dazu auch nichts er-googlen läßt. Im Zweifelsfall bei ahead.de nachfragen ;)

    Gruß,
    Tin
     
  3. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es riskiert und es funktioniert einwandfrei :D


    Danke für deine Hilfe.



    kulkum
     
  4. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gerne, wieso eigentlich nur ein Micro und nicht gleich ein USB headset? Gibt das kein Echo, wenn der Gesprächspartner sich quasi selbst über Deine Lautsprecher hört ?

    Gruß,
    Tin
     
  5. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann Haedset nicht leiden.

    Und bis jetzt habe ich mit meinem Philips Mikrofon keinerlei Echos gehabt.

    Auch mit Skype nicht. Ich kann mich im Raum bewegen, trozdem ist die Verständigung auf beiden Seiten einwandfrei.

    Kommt auf die Richtwirkung des Mikrofons an.


    Mit einem billigen 7 Euro Mikrofon hatte ich aber sehr starke Echos.



    kulkum
     
  6. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo kulkum,

    interessant! Danke für die Info :)

    Gruß,
    Tin