.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FW 14.03.88 - Neue Funktionen in install-Script

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von leo22, 7 Nov. 2005.

  1. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hat jemand schon mal nachgedacht, was die neuen Funktionen im install-Script der neuen Firmware bewirken?

    Zum einen erfolgt eine Prüfung des Inhalts der Datei debug.cfg:
    Code:
    ##################################################################################
    # Spezialbehandlungen - aber nur wenn bis hierhin alles gut ist!
    ##################################################################################
    if [ $need_reboot -eq $INSTALL_SUCCESS_REBOOT ] ; then
        ##################################################################################
    # suche & entferne _alte_ persistente Debugsettings um CAPIoTCP zu starten (/var/flash/debug.cfg, /var/rc.user)
    
        echo "install: check for old settings ..."
        OLD_SETTINGS_FILE="#! /bin/sh major=\`grep tffs /proc/devices\` tffs_major=\${major%%tffs} telnetd -l /sbin/ar7login killall capiotcp_server sleep 5 /usr/bin/capiotcp_server -p5031 -m3 &"
        cmp_file(){
            for i in $OLD_SETTINGS_FILE; do
                if [ ! "$1" = "$i" ] ; then echo "'$1' differs from '$i' - abweichung und raus ..."; return 1; fi
                shift
            done
            if [ ! -z "$1" ] ; then echo "'$1' following last member '$i' - abweichung und raus ..."; return 1; fi
            return 0;
        }
        if [ -f /var/rc.user ] ; then
            if cmp_file `cat /var/rc.user` ; then
                echo +++ nodes 61,62 komplett entsorgen 
                echo clear_id $((0x61)) >/proc/tffs
                echo clear_id $((0x62)) >/proc/tffs
                rm -rf /var/rc.user
            fi
        fi
    Zum anderen wird an den lcr-Dateien rumgebastelt. Diese Funktion ist aber zur Zeit deaktiviert. Hierzu gibt's im neuen Image sogar noch eine Programm-Datei namens regelex:
    Code:
    ##################################################################################
    # Wahlregel-Konverter
    ##################################################################################
    # ACHTUNG: Wahlregel-Konverter bleibt bis auf weiteres inaktiv gesetzt
    #    if [ -x /var/regelex ] && [ -e /var/flash/fx_lcr ] ; then
    #      case ${OEM} in
    #          1und1)
    #             if [ -f /etc/default.${Country}/fx_lcr.${OEM} ] ; then
    #                  echo konvertiere Wahlregeln: ./var/regelex 2 /var/flash/fx_lcr /etc/default.${Country}/fx_lcr.${OEM} /var/flash/fx_lcr
    #                  /var/regelex 2 /var/flash/fx_lcr /etc/default.${Country}/fx_lcr.${OEM} /var/flash/fx_lcr 2>/dev/null
    #              fi
    #              ;;
    #      esac
    #    fi
    fi
    ##################################################################################
    Ich hatte noch keine Zeit, mir alles mal genau anzuschauen, deshalb frage ich hier mal noch, ob das vielleicht schon jemand gemacht hat.
    Außerdem gibt es ja zu lcr diesen Thread hier, aber da weiß wohl auch niemand was :(
     
  2. sascha

    sascha Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dieser Teil scheint die Änderungen durch das alte "DtraceON.update" rückgängig zu machen, da sie mittlerweile überflüssig sind.

    Gruß Sascha
     
  3. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was hat denn das alte DtraceON.update überhaupt in die debug.cfg geschrieben? Außerdem gab es doch da auch ein DtraceOFF.update, was die Dtrace-Funktion wieder ausgeschaltet hat. Naja, doppelt ausschalten ist besser als gar nicht.

    Aber vielmehr würde mich ja die Funktion des regelex-Programms interessieren :roll:
     
  4. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kann ja nur bedeuten, dass eine neue LCR-Version in der Entstehung ist.
    Vielleicht endlich eine, in der man die Wählregeln uhrzeitabhängig einrichten kann?
     
  5. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    solange das Teil nur compiliert da rum liegt wird uns wohl keienr sagen können was es kann... :(
     
  6. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...außer AVM-Insider.

    Aber immerhin habe ich das gefunden:
    Die regelex enthält die Zeile
    Code:
    Area %d timetable does not exist (Tree point %d)
    Und ich finde, timetable hört sich sehr gut an :mrgreen:
     
  7. sascha

    sascha Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @leo
    Code:
    major=`grep tffs /proc/devices`
    tffs_major=${major%%tffs}
    telnetd -l /sbin/ar7login
    killall capiotcp_server
    sleep 5
    /usr/bin/capiotcp_server -p5031 -m3 &
    [hr:e9deacb497]
    Ich denke das AVM halt vorbeugen wollte, falls man das DtraceOFF.update nicht eingespielt hat.

    Edit: Sonst könnte man die NetCapi nicht per Telefon deaktivieren.

    Gruß Sascha
     
  8. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es gibt ja hier einige, die einen "guten Draht" zu AVM haben :) Und dann gibt es noch welche, die gern rumexperimentieren.

    Unter /etc/default.049 gibt es einige Dateien (fx_lcr.1und1; fx_lcr.aol; fx_lcr.arcor; fx_lcr.freenet; fx_lcr.tcom), die als "Eingangswerte" für das Script
    /var/regelex 2 /var/flash/fx_lcr /etc/default.${Country}/fx_lcr.${OEM} /var/flash/fx_lcr
    dienen.

    ... Fragen über Fragen :?:
     
  9. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wenn man das weiß, dann erklärt sich ja das Script von selbst.

    Danke sascha!
     
  10. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Noch eine Ergänzung: In der neuen Firmware 14.03.89 ist das regelex wieder verschwunden, nur die regelex-Einträge in install sind noch vorhanden. Also denke ich mal, AVM will nicht, dass wir mit regelex rumspielen :|
     
  11. JensemannWF

    JensemannWF Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    vieleicht sollten wir mit /usr/bin/telefon spielen?

    Code:
    /usr/bin # strings /usr/bin/telefon |grep -i lcr
    LCR_Table_P
    InitLCR
    TryLCR
    DoLCR
    LCR_RAMTable
    DoLCR_Fallback
    TimesyncNr: %s; Country: %d; %s H/R%s; LCRVersion/Data: %d/%d
    /var/flash/fx_lcr
    telefon: ERROR write LCR file '/var/flash/fx_lcr' !
    telefon: ERROR No LCR file '/var/flash/fx_lcr' !
    LCR: incomming '%s' removed
    LCR: No valid time
    LCR: areaindex(%d) to large -> use Provider 0
    LCR: hour(%d) to large -> use Provider 0
    LCR: Area-XXL-Day -> use Provider 0
    LCR: Use holidaytable
    LCR: alternate Provider: %d
    LCR: SIP_Provider(%d)
    LCR: Provider(%d) to large -> use Provider 0
    LCR: Provider: %d (%s)
    LCR: Preselection in CPN: %s len(%d) removed New CPN: %s
    LCR: Preselection New CPN: %s
    LCR: Fallback Route: PSTN
    LCR: Remove Provider: %d (%s)
    LCR: Fallback Route: SIP%c
    LCR: Fallback CPN: %s
    LCR: No or wrong version of LCR table -> no LCR
    LCR: To less digits -> test again with next digit
    LCR: No Areamatch
    LCR: Match LCR_Area: %d
    LCR: Restricted CPN: %s
    LCR: Route: SIP%s
    LCR: Old CPN: %s
    LCR: New CPN: %s
    LCR: Route: SIP%c
    LCR: Route: PSTN
    LCR aus
    LCR Off
    LCR an
    LCR On
    
     
  12. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das ist doch schon mal ein kleiner Fortschritt :idea:
    Vielleicht bekommen wir ja noch raus, was in der fx_lcr steht...