.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FW 2.41 (BETA) für OpenCom 31 LAN....Erfahrungen! ?

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von tantehorst, 24 Sep. 2005.

  1. tantehorst

    tantehorst Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Hallo,

    auf der DeTeWe Seite steht eine neue Firmware v241 zum testen bereit.
    Werde das mal antesten.

    Schönes Wochenende. :D
     
  2. MGT

    MGT Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...hat leider immer noch die gleichen Bugs die ich bereits in der 2.393 bemängelt hab :-( ... (siehe Posts mit Betreff: "FW 2.393: ..."....)
     
  3. RGSBE

    RGSBE Neuer User

    Registriert seit:
    29 Mai 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Funkelektroniker Kommunikationstechnik
    Ort:
    Bad Essen
    Hallo, ich habe auch gerade die 2.41 aufgespielt.

    Mein Fehler, dass ich nach angenommenen SIP Gesprächen
    keine Internetverbindung aufbauen konnte ist behoben.

    Vielen Dank für den schnellen Support. Auch wenn es vielleicht nicht
    üblich ist, dass große Firmen in Foren vertreten sind, so kann man mögliche Fehlentwicklungen so doch sehr schnell entgegenwirken. Eine Telefonanlage, die nur auf Grund einiger behebbarer Softwarefehler in Verruf gerät, lässt sich schlecht verkaufen. Um die OC 31 Lan wäre es wirklich schade gewesen.

    Ein kleiner Fehler ist mir in der Anrufprotokollierung noch aufgefallen.
    Manchmal wird eine führende 0 weggelassen. z.B.

    05243526305 sollte es heissen
    5243526305 wird angezeigt.

    des weiteren wird hinten manchmal eine 0 angehängt.

    05243526305 sollte angezeigt werden
    052435263050 wird angezeigt.

    Das war auch schon in der letzten Version so. Vielleicht könnt
    ihr das bei einem späteren Update mit beheben.

    Ich hoffe die goßen Probleme sínd damit behoben.

    Vielen Dank für den Einsatz....

    Gruß

    Reinhard
     
  4. MichaelZ

    MichaelZ Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fernmeldeelektroniker
    Ort:
    Porto
    Hallo,

    bin auch grad am Testen der 2.41Beta.
    Die OC31 hängt bei mir hinter dem Router, deshalb konnte ich viele Bugs nicht nachstellen. Ich bin soweit eigentlich recht zufrieden.

    Nur seit der Beta-FW2.39 geht mein messagenet.it-Account nicht mehr. Die benutzen den 5061 als SIP-Port und nicht den Standard 5060. Bei 2.30 und 2.35 ging das noch hervorragend mit der Portangabe :)5061) hinter dem Proxynamen, seit 2.39 bekomme ich entweder ein Timeout oder ein "Proxy Authentification required", je nachdem ich die IP-Adresse oder den Proxynamen eintrage.

    Ist jemanden was ähnliches aufgefallen? Zwei andere "Standardaccounts" laufen gut auf der OC31.

    Viele Grüße

    Michael
     
  5. RGSBE

    RGSBE Neuer User

    Registriert seit:
    29 Mai 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Funkelektroniker Kommunikationstechnik
    Ort:
    Bad Essen
    Zwischenbericht 2.41 Beta...

    Die Software läuft seit dem 25.09.05 fehlerfrei.

    - Keine Abstürze oder sonstige größere Fehlfunktionen.

    - Das Elster Problem tritt hier auch nicht auf.

    Soweit so gut..... schönes Wochenende nach Berlin

    Gruß Reinhard
     
  6. MGT

    MGT Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bugs in der 2.41:

    Kein Zugriff mehr möglich auf die Anlage per Web-Interface nach ca. 24h ..die Anlage ist tot.....dann muss ich die OC neu starten, weil da der gesamte Internet-Zugriff streikt.... ich kann dann auch nicht mal mehr telefonieren über SIP. Das ist insofern problematisch, da ich SIP auf die automatische Belegung genommen habe...und da es kein automatisches Fall-Back auf ISDN gibt, falls SIP nicht funktioniert bekomme ich jetzt jedesmal, wenn ich telefonieren will nur einen hohen Pfeifton. Nachdem ich die OC kurz vom Strom getrennt habe, geht wieder alles.

    2. Bug der mir aufgefallen ist:
    Im ANrufmonitor wird am Anfang eine "0" weggelassen, die dann am ENde der Nummer wieder auftaucht. (siehe auch: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=199867#199867)

    3. Bug: Vertauschung der MAC-ADressen von LAN und WAN-Port (siehe auch: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=198685#198685)


    Gruß,
    Manuel
     
  7. MGT

    MGT Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich finde es sehr schade, dass sich GK bzw. Detewe hier nicht mehr meldet.
    Wie soll man eine OC nutzen können, die nach 24h ihren Internet-Zugriff verweigert? SIP ist damit nicht mehr möglich.
    Warum wird hier nicht schnellst möglich ein neues Release veröffentlicht, das diesen Fehler behebt?
    Auch die neue 2.42 FW behebt diesen Fehler nicht!!