.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Günstigste Alternative zur Fritzbox?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von dominiks, 3 Nov. 2006.

  1. dominiks

    dominiks Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    welche günstigere Alternative gibt es zu einer Telefonanlage wie der Fritzbox!Fon im Endverbraucherbereich? Ziel: Keine Telefonleitung, sondern nur Internetanschluß, wie zB AliceLight (verständlicherweise ohne Hardware-Subventionierung) für insg. 30EUR/Monat (ohne deren 2EUR Aufpreis VPN-VOIP) und VOIP trotz ausgeschaltetem PC? Ein Router an dem man Analogtelefone anschließen kann oder ein Adapter, falls es sowas überhaupt gibt, der zB den LAN-Port des Routers mit einem Analogtelefon verbindet. Andererseits gibt es auch Router mit USB-Anschluß (oder es läßt sich AFAIK einer dranbasteln, wie bei einem Linksys-Model - welchen eigentlich?), die man vielleicht dafür nutzen könnte. Die Fritzbox, die die gesuchte Funktionalität von sich aus bereits bietet ist leider recht teuer, oder welches günstigste, PC unabhängige Model von AVM könnte man bei ebay anpeilen?

    Danke schon mal.

    Ciao
     
  2. voipuser

    voipuser Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schau Dich bei ebay nach einer gebrauchten FritzBoxFon um. Die älteren Fritz Boxen ohne WLAN sollten zu absoluten Schnäppchenpreisen zu bekommen sein (eben ist eine FritzBoxFon für 22,41 Euro + 9,90 Versand bei ebay weggegangen).
     
  3. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :noidea: Der Preisverfall der Fritzboxen - vor allem der Gebrauchten - ist doch so massiv, dass du für deinen 30-iger sehr wohl eine Fritze bekommst - mit Glück sogar eine mit Wlan.

    Ansonsten einfach auf die Clone Eumex 300IP (aktuell Sofortkauf 32,49 EURO exklusiv Versandkosten), ich würde es "normal ersteigern" .... dann bekommst du das Teil zwischen 10 und 15 EURO exklusiv Versandkosten.

    Oder den T-Com Speedport W701V - meist NEUWARE! für aktuell 59,99 EURO Sofortkauf , oder wieder "normal" ersteigert für ca. zwischen 33 und 45 EURO exklusiv Versandkosten.

    Wenn du dich für den Speedport entscheiden solltest, denke an die verschiedenen Schreibweisen, W701V, W 701V und W 701 V ..... nur damit du auch alle Angebote findest. ;)

    Edit: in der Zeit wo ich mir die Arbeit gemacht habe .......... "mal kurz die Lage bei Ebay zu checken" sind natürlich schon einige Antworten eingetroffen.