.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

g-reihe

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von holly79, 23 Feb. 2006.

  1. holly79

    holly79 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    funktionieren die 79xxG-Modelle auf mit der SIP-FW???

    Haben die etwas neueren G-Modelle mehr Speicher?

    Gruss&Dank,
    Holly
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Die G-Reihe funktioniert auch mit SIP. Das G steht für "global" (so steht es jedenfalls in der Cisco-Doku) und weist darauf hin, daß die Geräte (vielleicht) mal irgendwann mehrsprachig werden. Die SIP Firmware kann jedenfalls nur englisch - egal, ob das Telefon ein G hat oder nicht.
     
  3. MarkusS

    MarkusS Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fast.

    Die ersten Telefone ohne das "G" in der Typenbezeichnung hatten fest beschriftete Tasten, speziell die fünf Funktionstasten rechts unterhalb vom Display. Bei meinen Telefonen (2001 gekauft) steht da noch "messages", "directories", "services" und "settings" und da wo heute das "?" ist steht bei mir noch "i".

    Irgendwann hat ein heller Kopf bei Cisco festgestellt dass das mit den fest beschrifteten Tasten nicht wirklich clever ist - in Frankreich z.B. sind solche Telefone fast unverkäuflich weil die Franzosen ihre Muttersprache so lieben.

    Als hat man die G-Serie gemacht und anstelle der Beschriftung halt Piktogramme aufgedruckt. Intern hat sich nichts getan.

    Wenn heute noch ein non-G-Telefon angeboten wird hat das mindestens vier Jahre auf dem Buckel.

    Seit ein paar Wochen gibt es neue Telefone: 7941G und 7961G - das ist mehr als ein Facelift, da wurde auch die Hardware komplett überarbeitet. SIP läuft auf denen AFAIK nicht.

    Die 7940G und 7960G sollen auch weiterhin im Sortiment bleiben.

    Mehrsprachig / lokalisierte Oberfläche geht mit SIP nicht, am Callmanager ist das kein Problem.

    Gruss
    Markus
     
  4. holly79

    holly79 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DANKE,

    habe mih nun nachdem fast alle meine Fragen beantwortet wurden für eines der beiden Cisco Modelle entschieden: 7940 oder 7960

    Prinzipiell fände ich das 60er besser, wegen der unterstützung von 6 SIP-Accounts. Werde aber wahrscheinlich aus Preisgründen das 7940 kaufen.


    Gruss und nochmal vielen vielen Dank für die weiterhelfenden Antworten, Holly