.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gehackter Account

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von speedycc, 3 Aug. 2005.

  1. speedycc

    speedycc Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Irgenteine Penner (Tschuldingung aber das muss so heissen) muß irgentwie an meine Kennung gekommen sein. Plötzlich tätige ich anrufe nach Indien :keule:
    Ich habe sofort den support angemailt. Und um Sperrung des Accounts gebeten (neues PW) . Lt dem Mittarbeiter dort sind 2 Tel auf meinen acount online :evil:
    Logisch meins und das von dem Penner :twisted:
    Ich weiss absolut nicht wie da einer an meine Daten gekommen ist
    Ich habe ein BT101 und das ist eigentlich save!
    Ich vermute das irgendwie einer Geschafft hat meine xlite Version zu ziehen :verdaech:
    Ich habe meine Rechner gefilzt mit Virenkiller und Hijack this -> sauber :?:
    Speedycc

    (Falls du Penner das hier liest wag dich!!! ich geh dann zu Polizei und dann ist Schluss mit Lustig)
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Ist ja ein Ding,habe ich jetzt zum ersten Mal gehört.
    Hattest Du Deinen Account mal in einem Sammelproxy oder auf einem fremden Asterisk drauf?
    Ich habe soetwas ähnliches mal mit einem Uni-asterisk erlebt,mußte dann auch die Passwörter ändern lassen und ganz speziell die Komplettlöschung vom Server verlangen,da der Account trotz oberflächiger Löschung immer noch aktiv war in diesem System!
    Gruß von Tom
     
  3. speedycc

    speedycc Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne

    Ich kann nur vermuten das entweder jemand auf der Arbeit meine Bildschirm gelogt hat oder bei dem Umbau auf den neuen Rechner GTX7800 + 1 gb + atlon64 2800 + irgendie jemand die freigaben genutzt hat. Waren aber alle nur lokal und vom Router geschützt (ich weis es nicht)
    Aber ich habe die Zielnummern und wenn der (Penner) es nochmal versucht siehe erstes Post!

    Speedycc
    (Die Welt ist schlecht aber ich bin eine Schlächter :beerdigu: )
     
  4. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also so ganz verstehe ich das nicht. Wenn du doch mit dem Support sprichst und die erkennen koennen, das 2 User auf deinem Account eingeloggt sind, dann duerfte es ja nicht schwer sein deine IP dabei rauszufinden, dementsprechend ist die 2te IP vom Hacker ?! sicherlich kann man da auch faken, aber das waer doch erstmal ein Ansatz zu eine Anzeige bei der Polizei und dann kann man ja mal weitersehen
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Versuch trotzdem die Passwörter zu ändern!
    Geh auf Nummer sicher dabei.
    Gruß von Tom
     
  6. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Um welchen Anbieter gehts hier eigentlich?
     
  7. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Die hattest Du aber nicht zufällig in einem auf dem Esel o.ä. freigegebenen Verzeichnis zwischengelagert?

    Gruß,
    Wichard
    *der auch mal ganz schnell nach seinen sipgate-Downloads suchen geht*
     
  8. speedycc

    speedycc Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein natürlich nicht

    Aber im Ernst PW sind geändert und der Schaden ist dank extrem niedriger Minutenpreise gering. Aber hier gehts um Prinzip, der Scheisskerl kommt auf meine Kiste und ich weis nicht wie.

    Aber egal ich werde 3 Augen auf alles in meinen Netz werfen und wehe!!

    Speedycc :evil:
     
  9. muck27

    muck27 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du schreibst leider nicht um welchen Anbieter es sich hier handelt. Ein Bekannter von mir hat sich nach der Neuanmeldung bei Sipgate gewundert wieso die Gespräche nicht von seinem Account abgebucht wurden..... der Fehler lag bei Sipgate, Sie hatten ihm einen vorkonfigurierten Grandstream Adapter zugesendet... nur auf einen fremden Account. Ich möchte hier nichts behaupten, aber es ist nicht zwangsläufig jemand "auf Deinem Rechner gewesen".
     
  10. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Welcher Anbieter, das ist echt eine Schlüsselfrage!
     
  11. speedycc

    speedycc Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oje ich habe SIPGATE

    Hm vielleicht ist es das :roll:
    Ich habe meinen Rechner gefilzt wie blöd :banned:
    Ich habe getestet welche Dateien durch mein P2P gingen alles negativ
    ich bin ansonsten Ratlos -> aber das könnte es sein.
    Leider werde ich das wohl nie erfahren, PS bis jetzt is alles ok.

    Wenns so war müßte nummer 2 ja auch Probs haben!
    Der kann nämlich jetzt erstmal garnicht telefonieren. :shock:

    Speedycc
     
  12. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ich hätte schwören können, dass hier mal etwas von sipgate stand. Aber jetzt seh ich's auch nicht mehr.
    Aber anscheinend geht es um sipgate, da er die Sache mit dem vorkonfigurierten Adapter kommentarlos geschluckt und darauf geantwortet hat. :)
     
  13. bongartz

    bongartz Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Re: Nein natürlich nicht

    Würdest du mal bitte schreiben, um welchen VoIP-Anbieter es konkret ging?

    Danke,
    Micha
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Nee, nee, hier wird nix gelöscht! Ich habe gefragt, damit das mal klar wird!
     
  15. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    [s:3330584267]Eine Passwortänderrung vom SIP-PW ist bei Sipgate nicht möglich.[/s:3330584267]

    Diese Aussage hatte ich vor längerer Zeit (über einem Jahr) vom Support auf eine Anfrage erhalten.

    [s:3330584267]Es kann nur ein neuer Account eingerichtet werden.

    Demzufolge kann es Sipgate nicht sein. [/s:3330584267]


    @ speedycc

    nun verrat uns schon den Provider

    edit
    SIP-PW Änderrung möglich !
    Wieder was dazugelernt
    :wink:
     
  16. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Rocky, das ist nicht korrekt. Ich habe mir von Sipgate bereits ein neues Passwort geben lassen, da ich mir nicht sicher war, ob meines evtl. in falsche Hände geraten ist.
    Einfache E-Mail an den Support bringt einen weiter :) Vielleicht war deiner Mitarbeiter gerade lustlos....
     
  17. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Meine Anfrage an den Support war vor über einem Jahr. :wink:
    Damals war es jedenfalls nicht möglich.
    Wieder was dazu gelernt :)
     
  18. speedycc

    speedycc Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sipgate Leute 100 %Hit

    Ich habe einen Sipgate Account!
    Das was Ihr sagt kann also sein. :roll:
    Ich habe meine Rechner ausführlich gefilzt -> nix
    Fw nur normaler Verkehr -> nix verdächtiges
    Weblog -> keine Besonderheiten
    Config vielleicht ja mal jetzt
    Bt101 immer an
    Xlite - nur wenn Rechner (logisch) - zur Zeit nicht an
    Aldi PC damals
    Pracht PC zur Zeit
    Router vigor 2500w
    port wie bei Sipgate angegeben
    Laptop Acer (da läuft der SYSLOG)
    Provider (noch 1und1) wenn da nicht bald mir nen Knochen hingeworfen wird wechsel ich!!

    Speedycc
     
  19. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Re: Sipgate Leute 100 %Hit

    Hast Du den alten Rechner verkauft oder verschenkt? Wenn ja: Alle Daten gelöscht (nicht nur formatiert)?
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, hattest Du auf dem alten Rechner auch Xlite oder ein anderes Softphone. Vielleicht hat der Käufer des alten PCs Deine Daten zum Telefonieren genutzt.
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Zumal es einige Programme gibt,die gelöschte Daten wieder reanimieren!
    Übrigens ist es möglich,bei sipgate ein anderes Passwort zu bekommen,man muß nur den Richtigen fragen.
    Gruß von Tom