Geht VOIP (z.B. Sigate, Nicotel usw.) bei Arcor ISDN + DSL

wlan-alex

Neuer User
Mitglied seit
29 Jul 2004
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hab gerade mit Arcor telefoniert und diverse Fragen gestellt weil ich zu denen wechseln will.

Bei der Frage ob über Ihr DSL Netz VOIP mit einem Sipgate oder Nikotel Account möglich sei beharrte der Jiunge am Telefon, nein VOIP geht bei Ihnen noch nicht. Er ließ sich davon auch nicht abbringen.

Will jetzt mal die Meinung der Profis hören, hat jemand welcher Arcor DSL hat und Sipgate oder irgend einen anderen Probleme damit?

Meines technischen Wissens nach kann ich doch über jeden Provider VoIP machen außer die sperren irgendwo die Ports.

Würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Vielen Dank im Voraus

Alexander
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Re: Geht VOIP (z.B. Sigate, Nicotel usw.) bei Arcor ISDN + D

wlan-alex schrieb:
Meines technischen Wissens nach kann ich doch über jeden Provider VoIP machen außer die sperren irgendwo die Ports.
Richtig.

Kann es sein, dass der Callcenter-Bursche der Meinung war, dass Du ein (nicht vorhandenes) VoIP-Angebot von Arcor nutzen wolltest, anstelle von Sipgate, Nikotel, ...?
 

Max

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2004
Beiträge
171
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Alexander,

also ich kann Dich beruhigen. Ich bin auch bei Arcor und VoIP funktioniert bei mir wunderbar. Ich hab folgende VoIP-Anbieter bisher alle erfolgreich getestet:

Sipgate, GMX NetPhone, Web.de FreePhone und Sipsnip.

Ich denke auch, dass der Support wohl das eigene VoIP von Arcor gemeint hat. Das gibt es bis dato ja noch nicht.

Mfg
Max
 

wlan-alex

Neuer User
Mitglied seit
29 Jul 2004
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ja genau der Meinung bin ich auch. Er sagte dies auch so und ich wollte ihm erklären daß ich es über Sip usw mache, aber er ließ sich nicht davon abbringen.

Apropo Ports sperren, könnte es aber trotzdem sein daß Arcor diverse Ports sperrt und dadurch andere VOIP Anbitere so unterbietet?

Alex
 

tony1980

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wlan-alex schrieb:
Apropo Ports sperren, könnte es aber trotzdem sein daß Arcor diverse Ports sperrt und dadurch andere VOIP Anbitere so unterbietet?
Das sollen die mal versuchen.... :boxen:

Aber ganz im Ernst: Wenn derartiges nicht in den Vertragsbedingungen steht, ist es meines Erachtens ein Mangel und somit ein Kündigungsgrund (auch während der Mindestvertragslaufzeit).
Außerdem wäre es auch nicht wirklich sinnvoll! Die Anbieter wie Arcor haben wesentlich mehr Probleme mit Filesharing etc. was die Kosten angeht! Warum sollten Sie also VoIP sperren? Zumal dann ja die Beschränkungen auch Probleme bei eventuellen EIGENEN Diensten bereiten würden!
 

pechvogell007

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@wlan-alex

ich habe mit VoIP und Arcor DSL überhaupt kein Problem
Zumindestens nicht, was DSL von Arcor angeht!

Ich dneke mal du hat die ausweichende Antwort erhalten, weil Arcor derzeit an einem eigenen Angebot arbeitet, was noch im Nov. rausgehen soll!
Da wäre es ja blöd, wenn du jetzt mit einem anderen Provider anrücken würdest ;-)

Viel Glück mit VoIP
PV
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,093
Beiträge
2,030,072
Mitglieder
351,412
Neuestes Mitglied
TrashingGirl