.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[GEKLÄRT] 360: "SIP disabled" nach Softwarupdate

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von unisys, 22 Dez. 2005.

  1. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Ich habe heute Abend in unserem Büro das "Snom 360" wie unter http://www.snom.com/wiki/index.php/Update_description_v5 beschrieben geupdatet und bin dabei wie folgt vorgegangen (Reihenfolge der Updates):

    1. http://www.snom.com/download/snom360-5.0a-SIP-j.bin
    2. http://www.snom.com/download/snom360-3.25-l.bin
    3. http://www.snom.com/download/snom360-ramdiskToJffs2-bf.bin
    4. http://www.snom.com/download/snom360-5.0b-SIP-j.bin

    Soo... nun ist aber das Problem, dass das Telefon nichtmehr zu SIP-Providern verbinden kann, obwohl unter http://www.snom.com/firmware.html?&L=1#snom360 darüber informiert wird, dass diese Dateien für SIP verwendet werden können/sollen.

    Lösungversuch:

    Unter http://www.snom.com/howto40.html nachgelesen, sollte die Generierung einer Lizenzdatei unter http://www.snom.com/howtokeygen.html den gewünschten Erfolg bringen:

    1. Email eingegeben
    2. MAC-Adresse eingetragen
    3. Sicherheitscode...

    Doch dann:

    Die Lizenz für die MAC-Adresse 00041323xxxx ist leider nicht mehr verfügbar. Bitte schreiben Sie eine Mail an phonelicense@snom.com wenn dies die korrekte MAC-Adresse ist und Sie noch keine Lizenz erhalten haben.

    (Anmerkung: xxxx wurde aus Sicherheitsgründen anonymisiert)

    Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich nicht mehr wirklich weiss, was ich tun sollte. Google und die Forumssuche brachten mich leider nicht wirklich weiter. Hat denn schon jemand die neue Firmware eingespielt und damit erfolg gehabt?

    Systeminformationen unseres Snom 360:

    Soweit ich weiss, liest hier auch SNOM mit, vielleicht können die sich mal dessen Problem annehmen, was mich natürlich bei dem Preis für dieses Produkt (mit dem ich eigentlich ganz zufrieden bin) doch sehr freuen würde.

    Besten Dank für alle zielführenden Antworten!
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Evtl. solltest du mal das machen, was man dir gesagt hat....

    Ich vermute mal, dass für jede MAC-Adresse nur 1x ein Lizenz-File verschickt wird und dass da wohl schon mal jemand ein File für deine MAC angefordert hat
     
  3. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Das mit der notwendigen Lizenz ist bei snom wohl etwas unglücklich ausgedrückt. Die Lizenz ist sicher schon drin. Ich bin auch zuerst darauf reingefallen, mit der gleichen Antwort.
    (Mein snom ist aus dem selben Lot.)
     
  4. unisys

    unisys Guest

    Guten Morgen,

    Naja dann hat derjenige aber sicherlich nicht viel damit anfangen können mit einer falschen MAC-Adresse, da die Lizenz sicherlich an die MAC gebunden ist, nehme ich mal an.

    Wenn Sie drinnen wäre, würde doch das Uploadfeld für die Lizenzdatei nicht angezeigt werden, soweit mir das bekannt ist oder was meintest du mit deiner Aussage?
     
  5. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Heißt das jetzt, daß bei Deinem snom im Bereich Manuelles Softwareupdate das Uploadfeld für die Lizenzdatei angezeigt wird?

    Das könnte m. E. aber nur möglich sein, wenn Du bisher eine Firmware unter 4.0 gehabt hättest, weil 4.0 nur mit Lizenz draufkam.
     
  6. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Ja genau, das heißt das... also benötige ich ja doch eine Lizenz und irgend jemand hat doch wohl mit meiner MAC-Adresse versucht eine Lizenz anzufordern, denn sonst würde es ja funktionieren.

    EDIT:
    Leider ist das Support-Ticket bei SNOM nach 12 Stunden immer noch offen, was mich doch ein wenig ärgert, da dieses Telefon im Businessbereich eingesetzt wird...

    :evil:
     
  7. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Also unter diesen Umständen wäre es sehr nützlich gewesen, den vorherigen Firmwarestand anzugeben, was auch, wie man sieht, in der Signatur Sinn macht. Hat es einen Grund, daß Du den Stand so konsequent verheimlichst? :shock:

    Für den Fall, daß der vorige Stand unter 4.0 war, zitiere ich die Antwort von snom auf meine damalige (wie ich dann gemerkt habe, unnötige) Anfrage

    Ich glaube, mehr kann ich für Dich jetzt auch nicht mehr tun. :?

    Aber zum Nutzen aller dokumentiere hier doch bitte, wie es weiter geht! :idea:
     
  8. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Das werde ich sowieso machen :D
    Wie lange hat bei dir eigentlich die Antwort des Supports gedauert?
     
  9. kowa34145

    kowa34145 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Stell den alten zustand wieder her (alte version der Firmeware).
    Danach Updaten auf die neue Version.Link unten.
    http://www.snom.com/download/snom360-5.0a-SIP-j.bin
    Einen Neustart machen.

    Probiers

    Bei mir hatt dies funktioniert, alles so wie ich es will.

    Gruss kowa34145
     
  10. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Zweiundzwanzig Stunden. Kann man noch nicht meckern.:p
     
  11. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Heute Nachmittag habe ich beim erneuten Anruf und Umleitung zum englischen Supportteam eine gültige Lizenz erhalten... puhhh, hat ja lange gedauert, aber es klappt nun endlich auch mit Firmware 4/5.
     
  12. flo83

    flo83 Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SIP disabled - SNOM360

    Hallo,

    ich habe bei meinem Snom360 ein Firmwareupdate auf Version 5.3 durchgefuehrt. Soweit sogut, danach hab ich noch das snom3X0-3.25-l.bin update durchgefuehrt.
    Das Phone hat ganz normal rebootet, und auch die zusaetzlichen Funktionen sind im Web Interface nun sichtbar.

    Leider zeigt aber die SIP-Protokollierung nichts mehr - d.h. ich kann mich natuerlich nicht mehr verbinden......kann es sein das es in dieser Firmewareversion Bugs gibt, od. hat vielleicht schon jemand aehnliche Probleme gehabt ?!

    Vielen Dank im Voraus,

    mfg flo