.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[GEKLÄRT] Rufnummernportierung - Zeitfenster/wann möglich?

Dieses Thema im Forum "blueSIP" wurde erstellt von ·T···free·, 2 Feb. 2005.

  1. ·T···free·

    ·T···free· Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Prepaid und Postpaid möglich

    Hmm... das ist nun fast 2 Monate her. Auf der Web-Site steht immer noch in Vorbereitung...
     
  2. blueSIP Support

    blueSIP Support Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Prepaid und Postpaid möglich

    Hallo,

    Wir portieren aktuell von verschiedenen Netzbetreibern Rufnummern. Wenn die Prozesse sauber definiert sind, stellen wir die Infos dazu online.

    Sorry für die Verzögerung.
     
  3. ·T···free·

    ·T···free· Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, das klingt doch schon ganz gut. Sollte das in den nächsten 14 Tagen starten können, bin ich gern Versuchskaninchen. Kurze PN und los!
    Nicht reden, handeln :)
     
  4. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gibt es schon ein Zeitfenster, ab wann man als Vertragskunde seine Rufnummer zu blueSIP hinportieren lassen kann?
     
  5. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    OK, geht für blueSIP PREMIUM ab dem 01.06.

    blueSIP erweitert Tariftabelle und portiert Rufnummern bundesweit
    München, 1. Juni 2005
    Der Münchner Business SIP-Provider blueSIP erweitert zum 1. Juni 2005 seine Tarifdatenbank um weitere Destinationen und senkt die Preise für Verbindungen in die deutschen Mobilfunknetze ab 22,50 Ct./min. Weiter ist nun die Rufnummerportierung aus allen deutschen Ortsnetzen möglich.