.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[GELÖST] Cron startet Mail Script nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von Guard-X, 5 Jan. 2007.

  1. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hallo zusammen,

    ich habe soeben ein System zwangsweise von OpenSuse 10.0 auf 10.1 umgestellt. Alles funktioniert - bis auf ein Script, das aus der Crontab gestartet wird.

    Manuell über Konsole starten funktioniert auch!

    Das sieht so aus:

    Code:
    #!/bin/bash 
    for peername in server1.domain.de server2.domain.de 
    do 
    otpt=`/usr/sbin/asterisk -rx 'sip show registry' |grep $peername |grep 'Request Sent'`
    if [ -n "$otpt" ]; then
    mail -s "Check \"`echo -n $peername `\". Failure possible!" "system@mail.de" < /root/mail.asterisk_check
    fi 
    done
    
    Woran könnte das liegen?

    mfg Guard-X
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Die Lösung für alle:

    In der Version 10.1 benutzt Crontab einen anderen Zeichensatz wie die Konsole. Der Mailtext, hier "mail.asterisk_check" hat ein Sonderzeichen (ü) enthalten, welches das Mailprogramm durcheinander gebracht hat.

    mfg Guard-X