.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

gelöscht

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von L0RE, 21 März 2005.

  1. L0RE

    L0RE Neuer User

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Text gelöscht von Christoph.
    ---

    (Hatte festgestellt das meine Vorwahl nicht gibt (nach der Anmelung leider erst), und da eine Kündigung schriftlich erfolgen muss, fühlte ich mich doch leicht verar***t)

    See you

    Edit von Christoph:

    Sorry, aber Deinen "Trick" das können wir hier nicht publik machen ohne Ärger zu riskieren.
     
  2. Pürzel

    Pürzel Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da haste was Tolles herausgefunden. Tippe aber mal darauf, dass Dein Beitrag hier nicht lange zu lesen sein wird.

    Viel Spass weiterhin, denn wer nicht aufgibt findet halt seinen Weg.

    Gruss Thomas
     
  3. L0RE

    L0RE Neuer User

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry für mein Posting.
    Wundert mich das das Probleme fürs Forum geben kann, aber ich kann schon verstehen das man lieber zu vorsichtig ist,als zu wenig.
     
  4. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Erde
    Immer dieser vorauseilende Gehorsam. Der Lore hatt hier doch keine Anleitung zum Bombenbau veröffentlicht, sondern aufgezeigt, wie schlamping in Freenet System die Rufnummervergabe geregelt/geprüft wird. Und dies ist sehr wohl für die Öffentlichkeit von Interresse, wenn man bedenkt, das andere Provider sich deutlich mehr Mühe/Kosten machen die Auflage der RegTP zu erfüllen, dann kann es ja nicht sein, dass wir durch stillschweigen Freenet auch noch "decken".
     
  5. Pürzel

    Pürzel Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Freenet decken würde mir im Traum nicht einfallen, ich sehe es als grosses Glück an, dass es eine Möglichkeit für Dorfbewohner gibt, eine adäquate Rufnummer zu bekommen, auch wenn man nicht im Ballungszentrum wohnt.

    Wenn Christoph das hier löscht, sehe ich fast schon als Schutz des Verbrauchers an, weil dieses Schlupfloch so eventuell lange erhalten bleibt.

    Das Wissen wie es geht, verbreitet sich mit Flüsterpropaganda meist noch besser.

    Thomas
     
  6. L0RE

    L0RE Neuer User

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich würde es wundern wenn es Freenet intresiert. Ist ja nicht so das die das so machen wollen, sie habens von der Regulierungsbehörde vorgeschrieben bekommen. Und das jetzige System wurde von denen abgenommen. Ich denke der "Bug" intresiert Freenet erst wenn sich die Regulierungsbehörde beschwert. Solange werden sie alle Hüneraugen schliesen, um es nicht zu merken. Es ist ja für sie nur positiv, da es die Beliebtheit von Freenet steigert und so eine inoffitielle Lösung darstellt bevor sie eine Deutschland weite Vorwahl haben wie Sipgate..

    Weiß eigentlich jemand wann die Deutschalnd weit gültige vorwahl kommt?
     
  7. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Falls du die 032 meinst - AFAIK vergibt die T-com für ihr VoIP-Angebot schon entsprechende Nummern. Allerdings:
    Ansonsten empfehle ich für weitere Fragen dazu die Suche ... :wink:
     
  8. ernie_hugo

    ernie_hugo Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die 032 gibts schon seit Mitte Januar, da wurden die ersten 1000-er Nummernblöcke verlost. Nur Freenet hat sich nicht beworben, im gegensatz zu T-Com (Festnetztelefonie funtzt für läppische 2.9ct/min, kostenfrei mur unter T-Online-Mittgliedern).
    Weitere Infos gibts unter Regtp