.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] 040 / Erreichbar, aber tote Leitung bei ausgehenden

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von frederickhh, 17 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frederickhh

    frederickhh Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie schon in der headline gesagt: nachdem vorhin die Leitung doch schon immer recht "gewackelt" hat, bin ich zwar zu erreichen (Vorwahl 040), alledings ist und bleibt die Leitung beim Raustelefonieren tot (Freizeichen gibt's aber). Auch in der Telefonliste tauchen die Wählversuche nicht auf (also wird tatsächlich keine Verbindung aufgebaut und es handelt sich nicht "nur" um nicht übertragene Sprache)
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Kannst Du nur 040 Nummern nicht erreichen oder kannst Du generell nicht rauswählen?

    jo
     
  3. frederickhh

    frederickhh Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann generell nicht rauswählen, egal was ich wähle - inklusive der 10000
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Dann solltest Du den Threadtitel mal ändern. Bist Du sicher, dass es eine sipgate Störung ist? Hat es überhaupt schonmal funktioniert?

    Erzähl mal ein bischen mehr über Deine Geräte. Mit "Geht nicht" kann niemand etwas anfangen.

    jo
     
  5. frederickhh

    frederickhh Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Aufklärung, aber ich hätte das Topic nicht so ausgesucht wenn es nicht so wäre, denn es hat sogar noch gestern funktioniert und in meiner ersten Post habe ich ja schon angedeutet, dass es eine Änderung zu einem vorigen Zustand war (und in der Zwischenzeit wurde nichts an meinen Geräten verändert). Also bin ich SICHER, dass es eine Sipgate Störung WAR, denn in der Zwischenzeit funzt es wieder (ohne, dass ich was an meinen Geräten geändert hätte) Aber trotzdem zur Info: ATA 486 als Router, Anschluss T-Com DSL 1000, Provider Tiscali Flatrate, DECT Telefon Panasonic KX-TCA150EXM
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ok, hatte ich so nicht rausgelesen.

    Wenn die Störung behoben ist schliesse ich hier, bei weiterem Diskussionsbedarf wie immer PN an mich oder einen Boardmoderator.

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.