.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Abbruch bei Anwahl???

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von bobbel, 21 Okt. 2006.

  1. bobbel

    bobbel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 bobbel, 21 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 22 Okt. 2006
    Hallo,

    habe folgendes Problem: Wenn ich jemanden anrufen möchte, klingelt es ca. 20 Sek. und dann legt die FritzBox einfach auf. Ich kann es also gar nicht länger klingeln lassen. Das Gespräch geht definitiv über Festnetz raus, es kann also nicht an VoIP liegen. Das Log der FritzBox sagt dazu leider gar nix...

    Jemand ne Idee?
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Ich hab ne Idee.

    Manche Telefone verkraften die Signalisierungen der Fritz!Box wegen Rückruf u.ä. nicht.
    Da gibt es Tastencodes für, um das umzustellen.
    Evtl meldet sich hier wer, oder du findest es mit der Suche, was man da umstellen muss.
     
  3. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,857
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
  4. bobbel

    bobbel Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, scheint geholfen zu haben :D