.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst]Attended Transfer mit BT-101 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Szony, 3 Nov. 2005.

  1. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend VoIP-Gemeinde,

    ich bin gerade dabei ein Hausnetz mit Asterisk auszubauen und telefonieren funktioniert problemlos. Als Endgeräte habe ich die BT-101 bekommen und die ließen sich auch soweit gut einbinden.

    Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass Anrufe auch weitergeleitet werden sollen. Laut BT-101 Handbuch soll dies als blind und unattended Transfer gehen. Der blind Transfer ist auch problemlos möglich, aber mit dem attended Transfer habe ich so meine Probleme.

    Die Taste "Flash" scheint ohne Funktion zu sein, es gibt den beschriebenen Piepton nicht, wenn diese betätigt wird. Alle anderen Tasten geben bei Betätigung einen Piepton von sich.
    Daraufhin habe ich mir die Release Notes der Firmware angeschaut, aber dort ist auch kein Hinweis darauf.

    Nun die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt diese Taste benutzen zu können? Falls ja, dann wäre ich über jeden Hinweis dankbar.

    Mfg Szony
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Welche Firmware hast Du auf den Telefonen ?
     
  3. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist eine gute Frage, die ich vermutlich frühestens morgen oder Montag beantworten kann, die hab ich doch glatt vergessen mir vor dem Fragen hier mal rauszusuchen. :oops:

    Ich glaube zwar nicht das das hilft, aber die Telefon sind neu und vor ca 2 Monaten gekauft worden.

    Wenn ich die Info habe, dann werd ich sie hier posten.
     
  4. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag,

    zunächst erstmal Entschuldigung wgn dem Doppelpost, aber sonst bekomt man ja nicht mit, dass ich was neues geschrieben habe.

    Ich habe vorhin mit einem Kollegen telefoniert und der hat mir die Firmwareversion rausgesucht:

    Code:
    Prog 1.0.5.18
    Boot 1.0.0.21
    Mfg Szony
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Keine Sorge ... :wink:

    Das ist nun nicht gerade die erste Wahl. Du solltest zuerst einmal probieren, ein Update auf die aktuelle Version 1.0.6.7 machen. Es hat sich in der Zwischenzeit einiges an den Call-Features geändert und weiterentwickelt.
     
  6. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo betateilchen,

    ich bin endlich dazu gekommen und habe die aktuelle Firmware auf die Telefone gespielt, aber geholfen hatte das erstmal auch nichts, die Flash-Taste war trotzdem tot.

    Nachdem ich dann allerdrings im Webinterface die Option "Send Flash-Event as DTMF" von "Yes" auf "No" geschaltet habe konnte diese dann benutzt werden.

    Bei eingehenden Gesprächen konnte man nach drücken der Flash-Taste einen anderen Teilnehmer anrufen an den das Gespräch übergeben werden sollte. Nur konnte man nicht wie im Manual beschrieben mit einem weiteren Druck auf die Flash-Taste das Gespräch an die dritte Person übergeben, sondern man hatte wieder den ursprünglichen Anrufer in der Leitung.

    Nach einiger Zeit der Ratlosigkeit und des Suchens haben wir nachdem wir beide in der Leitung hatten die Transfer-Taste gedrückt - und siehe da, die Verbindung zwischen den beiden Leuten war da und ich als Mittler konnte auflegen.

    Jetzt funktioniert alles wie es soll und ich brauch nichts am Asterisk rumzuschrauben.

    Mfg Szony