.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] FBF mit ISDN- und Analogtelefon - beide klingeln

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ehafner, 8 Sep. 2005.

  1. ehafner

    ehafner Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gestern im Forum lange gestöbert aber nix gefunden.

    Habe die aktelle FBF mit aktueller FW, einem Siemens Gigaset SX100 am S0-Port (ohne eine MSN im SX100, damit die Wahlregeln getrennt nach rauswählen über Festnetz/CBC/Internet genutzt werden können) und einem Analogtelefon an FON2.
    Meine alles richtig eingestellt zu haben, aber wenn auf FON2 ein Anruf kommt klingelt auch S0; umgekehrt (S0 Anruf klingelt nur bei S0) klappts.
    Die MSN von FON2 ist auch dort eingestellt. Die MSN des SX100 nirgends, da für den S0-Port keine Einstellmöglichkeiten da sind.

    Vielleicht fällt jemandem kurz was dazu ein, welche Einstellung nicht passen könnte.

    Vielen Dank im Voraus.
    ERNST
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. ehafner

    ehafner Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Pit,
    wenn ich dem S0 eine MSN direkt zuweise funktionieren meines Wissens doch die Wahlregeln nicht mehr. Ach ja - oder muss ich dem S0 eine MSN nur für eingehende Gespräche, für ausgehende aber nicht geben (sollte m. E. nach gehen, kann´s aber grade nicht testen)

    Mit besten Grüßen
    ERNST
     
  4. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Wahlregeln gelten auch für die Anlagen / Telefone am So.

    Normal vergibt man den Telefonen am So als eingehende MSN die Festnetz-Nr. und als abgehende MSN eine Internet-Nr. (dies kann auch die registrierte Internet.-Nr. von der Festnetz-Nr. sein)

    Somit gehen alle Gespräche (augenommen Wahlregeln) über das Internet.
    Wenn ein Gespräch über das Festnetz geführt werden soll, dann *111# vorwählen
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Woher kommen eigentlich solche Weisheiten? :shock:
     
  6. ehafner

    ehafner Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Pit,
    vielen Dank für deine Anregungen. Die MSN im S0-Telefon war´s natürlich.
    Thomas:
    Die Weisheit die Du erwähntest kam direkt nach der Installation der FBF vom AVM-Support direkt. Hatte Probleme mit Internet-/Festnetzwahlregeln und wurde dann darauf hingewiesen. Steht auch in irgendeinem 1&1- oder AVM-Papier.

    Beste Grüße
    ERNST
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ich nehme einfach mal an, dass du da was falsch verstanden hattest!
    Bisher wurde diese "Weisheit" hier noch von niemandem erwähnt, und stimmt ja auch nicht!

    Also nix für ungut! ;)
     
  8. ehafner

    ehafner Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas,
    hattest wohl recht. Sieht aus als hätte ich was falsch verstanden; hab nochmal geschaut wo ich die Info wohl her hatte und nix mehr gefunden. Lag wohl jetzt auch daran, dass ich einiges anders lese als zuvor.

    Kann ich hier eigentlich einen Thread schließen oder macht das der Admin?

    Mit besten Grüßen
    ERNST
     
  9. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Thread schließen macht einer der für diesen Bereich zuständigen Mods. Was Du machen kannst: im ersten Beitrag den Titel dieses Threads ändern und [gelöst] oder so davor schreiben. Dann können im Zweifelsfall noch mal Nachfragen gestartet werden, wenn irgendwem noch was zu diesem Thema unklar sein sollte.