.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Funknetztelefonnummer (0170) nicht anwählbar...

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von petro, 11 Dez. 2004.

  1. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    "Anruf zu diesen Zielen im Telefonnetz nicht erlaubt"
    Was soll denn das nun wieder bei freenet ?

    Ich habe das heute um 14.43 Uhr bemerkt. Ins Festnetz anrufen alles ok.
    Getestet mit iphone 1.5 Software.

    Kann das Jemand anderes mit eventuell anderen Funktelefonnummern bestätigen ? wie siehts aus mit 0173 oder 0174 usw. ?
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    dasselbe bei mir - O2 und D1 geht nicht
     
  3. nitana

    nitana Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    also o2 und D1 gehen ohne prob.

    nitana
     
  4. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    0177 und 0172 geht . 0171 geht bei mir auch nicht. Nutze Snom 190.
     
  5. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nochmal zu diesem Thema.

    Scheinbar ist das keine temporäre Erscheinung sondern eine permanente Sperrung der Funktelefonnummern, ich frage mich nur warum ?

    Bei wem, welcher auch nur den normalen Tarif (nicht Plus) hat, ist es ebenso ? vorher gingen doch alle Nummern anzurufen.

    Ich habe schon eine Mail an den Support von Iphoine gesendet mit Bitte um Aufklärung. Aber ehe die antworten wirds wohl noch ne Weile dauern.

    Wer hierzu Infos hat, bitte schreibt mal.
     
  6. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das Problem (was mich direkt betraf) hat sich erledigt. Es kam ene Mail von Freenet an mich, worin stand das mein Freenet-DSL-Start am 7.12.04 nach 1 jahr zu Ende ging.

    Daher kan ich aber trotzdem noch mit Iphone Standart ins Festnetz anrufen. Das wird dann scheinbar ohne die sonst angefallenen 2,95 DSL-Start-Grundgebühr vom Konto abgebucht. Blos komisch warum ich nicht auch die Funktelefonnumern und die Mehrwertdienste nutzen kann, wenn es doch eh weiter vom Konto abgebucht wird.

    Gut das nun mein Einzelverbindungsnachweis nur naoch bis zum 6.12.04 angezeigt wird. leutet mir jetzt ein. Aber warum gehts nicht einfach weiter mit dem Iphone-Standarttarif und das auch dort die Verbindungen aufgeführt werden ? Schon seltsam die ganze Macherei.

    Ich werde noch bissl warten und dann auf den Iphone-Plus umsteigen wenn klar ist was man für eine Festnetznummer bekommt. Das mit dem 032 gefällt mir garnicht, weil ich vermute das man dann vom Festnetz aus mehr zahlen muss als bei einer "normalen" Ortsvorwahl oder ?

    Falls einer mehr weis was die 032 mal vom Festnetz aus kosten soll, dann wäre ich dankbar für Infos.
     
  7. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Petro:

    Schön, dass Du das aufgelöst hast. Habe dem Titel mal ein "[gelöst]" vorgeschoben, da Dein eigentliches Problem ja gelöst ist.

    Zur Frage nach der 032-Nummer:

    Die Kosten kann Dir noch keiner definitiv sagen, aber gehen wir erst mal davon aus, dass es Ferngesprächsgebühren werden. Die Telekom hat noch nix rausgegeben und von Call by Call-Anbietern kann man dann auch noch nichts erwarten.

    Aber sicher geht hier allerhand ab, wenn das genau bekannt ist. :hehe:
     
  8. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja Chef (Christoph)... habe schon gesehen das "gelöst", also Aktenzeichen XY auf "gelöst". Danke dafür.

    Ja bin ja auch mal gespannt was das wird.
     
  9. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Guys,
    begreift es doch endlich..bei IPhone passiert hjeden Tag was Neues...zum sicheren Telen kann man die echt nicht nutzen, wg. totaler Unsicherheit...

    Freenet...alles ist Moeglich....Wir wollen nur Ihr geld..Normal ist das Nicht ;-)
     
  10. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja markbeu...aber ich habe eigentlich "noch" nichts so direkt gegen Freenet auszusetzen. Wurde bisher noch nicht finanziel betrogen usw.
    Guck man kann mit denen ALLE Nummern (ob 0180, 0190 usw.) anrufen, das können viele nicht und wenn dann zu erhöhten Preisen.

    Darum stehe ich eigentlich auf freenet-Iphone. Verstehst ?
     
  11. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jupp, Petro....
    aber Sipgate /Sipsnip kann auch schon sehr viel erreichen, ist prepaid und hat bei mir bisher immer astrein abgerechnet :)
     
  12. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Markbeu...jaaaa...stimmt allerdings, bin auch bestens informiert.
    Aaaaber guck mal die Preise von sipsnip in Bezug auf 0180X an, die nehmen einen Aufschlag, also teuerer wie bei der Telekom ! und das macht Freenet nicht.

    Und bei Sipgate ist es zwar 1.1 wie bei der Telekom , aber die haben nur die 01803 und die 01805 (gut es sind die meist gebräuchlichsten von Firmen) im Angebot. Und z.B. keine Televoting 01379 und so.

    Das ALLES hat aber Freenet. Daher kommt schon Freenet eher einem kompletten Festnatzanschlussersatz am nähesten.
     
  13. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    naja, ich hab ja nun Arcor DSL 3000 Flat...mach ich eben, wenn ich es denn wirklich mal brauch, 0180-Abzock darueber...wird im 30sek-takt echt super abgerechnet....
    Aber im Allgemeinen rufe ich jemanden, den ich ueber eine normale FN-Nummer nicht erreichen kann, auch nciht an ;-)

    So einfahc ist das eben <lol>
     
  14. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja klar Markbeu mache ich doch sonst auch nicht. Aber die meisten Firmen haben eben 01805XXXX mit 9 oder 12 Cent/minute.

    Und wenn ich z.B. bei meinem Anbieter Primacom ein Problem habe und will dort das "Helpdesk" oder den Service erreichen, dann muss ich diese Nummern nehmen weil es dafür (sonst gucke ich doch auch immer ins www.dasoertliche.de nach normalen Nummern) keine Normale Nummer gibt.

    Das ist doch das Problem.
     
  15. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    oha..und support per mail bieten die nicht???

    Jibbet soviele probs bei Prima???

    Solltest Du wohl doch mal woanders hin gehen? ;-)

    <sorry, weil offtopic>
     
  16. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nein nein...bin eigentlich sehr zufrieden mit Primacom. Nur wenn ! mal was ist dann will ich ja schnell wissen was los ist , wenn z.B. Internet oder Digital-TV nicht läuft. Ja die haben auch eine Mailsupport, aber du weist ja, wie bei Freenet, ehe sich da mal einer meldet.
     
  17. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    oha...
    Digital-Cable haett ich ja auch gern..bei BlueCable ist alles nach wie vor sehr duerftig..leider...werde wohl doch wieder irgendwie meine digitale Schuessel aufbauen.die auslaendischen Mitbuerger koennen das ja auch ohne Probs ;-)
     
  18. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja aber BleuCable hat doch auch Digitalprogr. im Kabel oder nicht ?
    Bei uns sind die Privaten (wie bei fast allen grösseren Kabelnetzen NICHT Digital drin) sondern nur ein paar Primacom eigene wie Silverline-Moviechannel, 13.Street, und ARD-u. ZDF-Digital und paar Andere.

    Update: Premiere ist auch bei uns drin.
     
  19. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jupp..bei mir nur ARD /ZDF & premiere...
     
  20. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nochas zu meinem Freenet-Tarif, ich habe jetzt erst ma durchschaut das es dort 3 Tarife gibt. Also den Basic den ich hatte in Verbindung mit dem Freenet-DSL-Start, welchen ich 1 Jahr lang hatte. Mit dem kann man also überall hin anrufen und es wird dann am Monats bzw. Rechnungszeitraumende abgerechnet.
    Der heist jetzt Fun-Tarif.
    Dann der Plus....ist allgemein klar.

    Und jetzt kommts, es gibt einen neuen Basic-Tarif wo man also nur ein mal 100 Minuten und nur! ins Festnetz telefonieren kann.

    Auf diesen haben die mich mit auslaufen meines DSl-Start-Tarifs umgestellt. Wenn dann die 100 Minuten alle sind muss ich entweder auf den Fun oder Plus umsteigen ODER aber mit Sipgate weiter telefonieren.