.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] [FW 14.03.85] WDS-Menüpunkt im Webinterface

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Gobi, 1 Okt. 2005.

  1. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Habe gerade mal per Telnet ein wenig auf der Box gestöbert.

    Dort steht nach Telnet-Start in der Systemübersicht folgender Eintrag:

    CONFIG WLAN_WDS='n'

    Daraufhin habe ich mich mal in den Verzeichnissen und Dateien etwas umgeschaut.

    An einigen verschiedenen Stellen habe ich dann die Datei config.def gefunden. Dort werden die Parameter für die Grundkonfiguration gesetzt.
    Habe als Versuch dann mal den WDS Parameter von 0 auf 1 gesetzt und die Box neu gestartet.
    Leider werden die Parameter nach dem Neustart wieder zurückgesetzt. Habe wohl noch nicht die "Ursprungsdatei" gefunden. Wenn man diese findet und entsprechend korrigiert, sollte dies eigentlich den Repeatereintrag im Webinterface freischalten.

    Klingt doch logisch, oder? Was meint ihr dazu? Was meinen die "PimpFreaks"? Liege ich hier richtig mit meiner Vermutung?

    Die Datei um die es hier geht ist die config.def im Verzeichnis /var. Dort den Eintag <? setvariable var:isWlanWds 0 ?> auf <? setvariable var:isWlanWds 1 ?> korrigieren und speichern.
     
  2. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Hab noch weiter probiert...

    Wenn ich die Dateien jeweils korriegiere, abspeicher und ohne Reboot auf die Weboberfläche gehe, ist der Menüeintrag da!!!!

    Jetzt der Knackpunkt: Reboote ich die Box danach, werden die Parameter wieder zurückgesetzt und der Menüeintrag ist nicht mehr verfügbar...

    Ich geh' jetzt erst mal einkaufen und probier es dann weiter....
    Bin mir sicher, daß wir gemeinsam 'ne Lösung dafür finden.
     
  3. buehmann

    buehmann Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1,810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gobi, du kannst die Änderung beim Starten in der debug.cfg machen:
    Code:
    cp /var/config.def /var/config.def.org
    sed -e '/\<var:isWlanWds\>/s/0/1/' /var/config.def.org > /var/config.def
     
  4. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Sollten wir damit das Problem etwa schon gelöst haben???
    Das wäre ja phänominal!!!!
     
  5. sike

    sike Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man somit den FBF wireless betreiben?
     
  6. waldwuffel

    waldwuffel Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    Und jetzt die große Frage:

    Wie kann ich dieses Menü dauerhaft erhalten?
    Das muß doch irgendwie zu speichern gehen!


    Ja das sollte gehen! Als ATA im WDS Slave Modus ist das schon toll!
     
  7. waldwuffel

    waldwuffel Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    Noch mal was anderes, hat AVM das ENUM Menü etwa auch so versteckt?


    Ich habe gerade folgende Meldung bekommen:

    # Oct 1 20:50:33 cltmgr[316]: EVENT(92): WLAN-Reinitialisierung. Alle WLAN-Stat
    ionen werden abgemeldet.
    Oct 1 20:50:33 cltmgr[316]: Now doing actions: ActionMask is 0x80
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface tiwlan0 down.
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface wdsup0 down.
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface wdsdw0 down.
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface wdsdw1 down.
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface wdsdw2 down.
    Oct 1 20:50:34 multid[354]: interface wdsdw3 down.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface tiwlan0 gone.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface wdsup0 gone.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface wdsdw0 gone.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface wdsdw1 gone.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface wdsdw2 gone.
    Oct 1 20:50:37 multid[354]: interface wdsdw3 gone.
    Oct 1 20:50:39 multid[354]: interface tiwlan0 new.
    Oct 1 20:50:39 multid[354]: interface wdsup0 new.
    Oct 1 20:50:39 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:39 multid[354]: interface wdsdw0 new.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw1 new.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw2 new.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw3 new.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsup0 up.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw0 up.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw1 up.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw2 up.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: interface wdsdw3 up.
    Oct 1 20:50:40 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:40 igdd[348]: check_noip_devices: new iface tiwlan0 found or change
    d
    Oct 1 20:50:40 igdd[348]: check_noip_devices: old iface tiwlan0 discard or chan
    ged
    Oct 1 20:50:47 igdd[348]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
    Oct 1 20:50:47 multid[354]: interface tiwlan0 up.
    Oct 1 20:50:47 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:47 multid[354]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 fai
    led)
    Oct 1 20:50:50 igdd[348]: check_noip_devices: new iface tiwlan0 found or change
    d
    Oct 1 20:50:50 igdd[348]: check_noip_devices: old iface tiwlan0 discard or chan
    ged
    Oct 1 20:50:55 igdd[348]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
     
  8. buehmann

    buehmann Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1,810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anscheinend nicht. Was man finden kann, ist die deutsche Übersetzung für die entsprechende Einstellung (usr/www/all/html/de/fon/sipoptionen.inc); es gibt aber keine Seite, die sie benutzt.
    Code:
    <? setvariable var:Text4 'ENUM-Anfragen durchführen.' ?>
    <? setvariable var:Text5 'Vor der Anwahl wird die der Rufnummer entsprechende ENUM-Anfrage durchgeführt. Die in der Domain eingestellte Internet-Rufnummer wird dann für die Anwahl verwendet.' ?>
    
     
  9. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Wie man den Menüpunkt dauerhaft erhalten kann, hat buehmann weiter oben beschrieben

     
  10. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    ENUM-Menü:

    Das liegt wohl daran, daß die ENUM Option kein einzelner Punkt in der Menüstruktur ist, sondern nur ein Teil innerhalb einer Seite des Interfaces.

    Man müsste nun mal sehen, wo definiert wird, welche Inhalte innerhalb der Seiten sichtbar sind.
     
  11. BDW

    BDW Neuer User

    Registriert seit:
    29 Juni 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,
    ich habe es 5x ausprobiert das Repeatermenü zu aktivieren. Telnet flottgemacht, die zwei Befehlszeilen eingegeben und getestet. Menü ist da, aber nach einem Neustart der Box alles weg :-(
    Habe bei der Gelegenheit WDS mit WPA2 zum zigsten mal versucht zum laufen zu kriegen, ich schaffe es nicht :evil:

    Gruß
    BDW
     
  12. Kontrabass

    Kontrabass Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  13. maikhorst

    maikhorst Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jap bei mir funzt es:

    [left:56bf5792fe]http://img78.imageshack.us/img78/168/unbenannt21ip.jpg[/left:56bf5792fe]
     
  14. maikhorst

    maikhorst Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [left:b3b5988b5d]http://img114.imageshack.us/img114/7276/unbenannt33eq.jpg[/left:b3b5988b5d]
     
  15. sportfreund

    sportfreund Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja, die Seite kennen wir alle, aber klappt die WDS-Funktionalität danach auch?
     
  16. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Natürlich funktioniert sie....
    Dazu gab es eber auch schon massig Threads hier im Forum, die das auch bestätigen. Es ging mir in diesem Thread nur darum, daß das Webinterface auch integriert werden kann, obwohl dies von AVM noch nicht freigegeben wurde. Sonst nix...
     
  17. buehmann

    buehmann Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1,810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, es gibt eine Datei /var/flash/debug.cfg auf der Box, die bei jedem Start abgearbeitet wird. Dort kannst du die zwei Befehlszeilen ablegen. Wie man die Datei richtig bearbeitet (es ist keine gewöhnliche Datei), findet man hier im Forum (Stichwort "nvi").
     
  18. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,567
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es ist kein gewöhnliches Dateisystem deswegen nvi :) Moin übrigens
     
  19. buehmann

    buehmann Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1,810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, ich finde das Dateisystem schon ziemlich normal; die Datei hat halt den Typ "character special" (http://en.wikipedia.org/wiki/Character_special_file). Aber wir sind uns einig, dass man nvi (oder etwas Äquivalentes von Hand) verwenden muss, und das ist das Wichtigste. :)
     
  20. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld