.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst]IP-Call per URI

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von mundragor, 21 Juli 2005.

  1. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo miteinander, ich versuche per:

    X-Lite über dus.net xxxx@sipgate.de zu rufen, aber dus.net stellt eine Verbindung zu Ortsnetz/xxxx her.

    X-Lite über sipgate xxxx@voip.dus.net zu rufen, X-Lite erzählt 403 Forbidden.

    X-Lite über nikotel an xxxx@sipgate.de oder xxxx@voip.dus.net funktioniert!

    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei dus.net kannst du die SIP-Adresse als Kurzwahl definieren. Das wäre ein Workaround, sollte es tatsächlich nicht gehen. (Die Kurzwahl 1 dann mit 0001 anwählen.)
     
  3. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Danke, aber mich nerven Kurzwahlen, und ich dachte immer per URI kann jeder jeden erreichen :cry:
     
  4. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
  5. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Yep, die Sipgate-URI hat 7Stellen vor dem @
    und die dus.net fängt mit 000387 an, hab auch die 49911xxx@dus.net probiert.

    Wie gesagt: Über Nikotel klappt das alles!
     
  6. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann poste mal die SIP-Messages von der X-Lite Konsole.
     
  7. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Anbieter sollte bei einem IP-Call eigentlich keine Rolle spielen, da ja direkt vermittelt wird und der VoIP-Provider damit nichts zu tun hat.
     
  8. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
     
  9. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Eben, das dachte ich bis jetzt auch :cry:
     
  10. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte poste den Inhalt des Diagnosefensters (siehe Menüleiste) -- vorher das loggen der Diagnosenachrichten einschalten.
     
  11. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Sorry, wusste vom Debug-Log nix, hier ein Ausschnitt (sipgate nach dus.net):
    Code:
    SEND TIME: 847590660
    SEND >> 217.10.79.9:5060
    INVITE sip:xxxxxxxxxxx@dus.net SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 195.158.179.242:5060;rport;branch=z9hG4bK18E979879C2C4BC5B0453641DD597EF7
    From: sipgate <sip:xxxxxxx@sipgate.de>;tag=2858924250
    To: <sip:xxxxxxxxxxx@dus.net>
    Contact: <sip:xxxxxxx@195.158.179.242:5060>
    Call-ID: 266C06FB-797C-4473-AE28-49C4FB495BD0@192.168.1.100
    CSeq: 29365 INVITE
    Proxy-Authorization: Digest username="xxxxxxx",realm="asterisk",nonce="3577f460",response="812ddb6294cf56bf8bf30d6f50053276",uri="sip:xxxxxxxxxxx@dus.net"
    Max-Forwards: 70
    Content-Type: application/sdp
    User-Agent: X-Lite release 1103m
    Content-Length: 204
    
    v=0
    o=xxxxxxx 847536142 847547518 IN IP4 195.158.179.242
    s=X-Lite
    c=IN IP4 195.158.179.242
    t=0 0
    m=audio 5004 RTP/AVP 0 101
    a=rtpmap:0 pcmu/8000
    a=rtpmap:101 telephone-event/8000
    a=fmtp:101 0-15
    
    RECEIVE TIME: 847590660
    RECEIVE << 217.10.79.9:5060
    SIP/2.0 100 trying -- your call is important to us
    Via: SIP/2.0/UDP 195.158.179.242:5060;rport=5060;branch=z9hG4bK18E979879C2C4BC5B0453641DD597EF7
    From: sipgate <sip:xxxxxxx@sipgate.de>;tag=2858924250
    To: <sip:xxxxxxxxxxx@dus.net>
    Call-ID: 266C06FB-797C-4473-AE28-49C4FB495BD0@192.168.1.100
    CSeq: 29365 INVITE
    Server: sipgate ser
    Content-Length: 0
    Warning: 392 217.10.79.9:5060 "Noisy feedback tells:  pid=18080 req_src_ip=195.158.179.242 req_src_port=5060 in_uri=sip:xxxxxxxxxxx@dus.net out_uri=sip:xxxxxxxxxxx@dus.net via_cnt==1"
    
    
    RECEIVE TIME: 847590660
    RECEIVE << 217.10.79.9:5060
    SIP/2.0 403 Forbidden
    Via: SIP/2.0/UDP 195.158.179.242:5060;branch=z9hG4bK18E979879C2C4BC5B0453641DD597EF7
    From: sipgate <sip:xxxxxxx@sipgate.de>;tag=2858924250
    To: <sip:xxxxxxxxxxx@dus.net>;tag=as46589923
    Call-ID: 266C06FB-797C-4473-AE28-49C4FB495BD0@192.168.1.100
    CSeq: 29365 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:xxxxxxxxxxx@217.175.252.230>
    Content-Length: 0
     
  12. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    From: sipgate <sip:xxxxxxx@sipgate.de>;tag=2858924250
    To: <sip:xxxxxxxxxxx@dus.net>

    müsste eigentlich xxx@voip.dus.net heißen, oder?
     
  13. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Stimmt hab ich in der Eile vergessen, aber gerade nochmal mit xxx@voip.dus.net probiert, und wieder einen 403 bekommen.
     
  14. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Du hast aber schon in X-Lite einen Proxy für direct IP dialing eingerichtet wie im Manual beschrieben?

    jo
     
  15. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Uuups, ist das der hier "Out Bound Sip Proxy" unter Network?

    Da steht nix drin, und mit Nikotel funzt das auch!
    Was sollte den da rein?

    thx
     
  16. mundragor

    mundragor Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nachdem ich X-Lite durch SnomSoftphone ersetzt habe funktioniert der IP-Call :!: