.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Kein Ton bei ausgehenden Anruf über Capi

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von marco_455, 20 Nov. 2005.

  1. marco_455

    marco_455 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo,

    nach anfänglichen Problemen beim Kompilieren :wink: wer mag schon die einfachen Dinge,
    läuft mein * , dank dieses tollen Forums hier !!!

    Jetzt zu meinem Prob: bei ausgehenden Gesprächen über die Capi wird kein eingehender Ton übertragen, bedeutet ich höre nix.
    Bei eingehenden Gesprächen funktioniert es einwandfrei,
    auch intern über die HFC keine Probleme.

    Ich verwende den bristuff 0.2.0-RC8o/ chan_capi auf einer AVM B1

    meine capi.conf

    Code:
    [general]
     nationalprefix=0
     internationalprefix=00
     rxgain=0.8
     txgain=0.8
    
    [interfaces]
     msn=4629316,4629317,4629318,4629319,4629319,4629320,9637419,9638038,9638037
     incomingmsn=*
     controller=1
     softdtmf=1
     accountcode=
     context=default
     echocancel=yes
     callgroup=1
    ; echotail=64
    ; echosquelch=1
    ; deflect=12345678
    devices=2
    
    und das relevante aus meiner extensions.conf


    Code:
    [isdn]
     exten => s,1,Answer
     exten => _X.,1,Dial(Capi/${CALLERIDNUM}:${EXTEN},,)
     exten => _X.,2,Congestion
     exten => _X.,3,Busy
     exten => _X.,4,Hangup
    
    Wo kann ich ansetzen? Die debug-Info´s auf der CLI haben mich nicht weiter gebracht.

    Bis denn,
    marco
     
  2. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche Version von chan_capi verwendest Du? Falls es noch 0.3.5 von junghanns ist, dann must du auf meine chan_capi-cm (sourgeforge.net) wechseln. 0.3.5 ist Fehlerhaft bei kernels 2.6.>9

    Armin
     
  3. marco_455

    marco_455 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo Armin,

    habe natürlich die chan_capi 0.3.5 von junghans verwendet
    *mit den Kopf auf den Tisch schlag*,
    ich ändere das jetzt mal.

    Das erklärt auch einige andere Probleme die ich hatte

    DANKE !

    Marco
     
  4. marco_455

    marco_455 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    So jetzt funktioniert alles :)

    Also:
    Ab Kernel 2.6.>9 die chan_capi_cm verwenden,

    Wenn man so wie ich vorher die chan_capi 0.3.5 installiert hatte,
    will * nach dem installieren von chan_capi_cm nicht mehr starten !

    Ich mußte folgende Module
    app_capiCD.so
    app_capiECT.so
    app_capiHOLD.so
    app_capiMCID.so
    app_capiNoES.so
    app_capiRETRIEVE.so
    aus dem Verzeichnis
    "/usr/lib/asterisk/modules"
    entfernen.
    Danach startet * sauber durch.

    MfG