.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Nach dsl-Freischaltung keine Telefonie mehr möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von b.grünt, 10 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. b.grünt

    b.grünt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe heute endlich dsl 2000 (über freenet im Dezember bestellt) freigeschaltet bekommen. Splitter und FRITZ!Box Fon wie angegeben
    installiert und die Verbindungsdaten eingegben. der Rechner läuft, dsl
    funktioniert prima, aber weder kommen Anrufe rein, noch kann man raustelefonieren. Analog als auch voip nicht möglich. Bin ratlos :evil:
    wer kann helfen?
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Du musst bei ISDN natürlich deine MSN's eintragen. Hast du das gemacht?
    Dass die Daten für Internettelefonie auch eingetragen werden müssen, brauche ich nicht erwähnen, oder?

    Einfach mal die Bedienungsanleitung durchlesen (ich hoffe ich tue dir nicth unrecht :) ) ansonsten brauchen wir etwas mehr Infos.
     
  3. b.grünt

    b.grünt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist ein normaler Analoganschluß. Telefonnummer habe ich eingetragen.
    Mit den Daten für die Internettelefonie hab ich ein Problem. Mit dem Schreiben von freenet.de habe ich nur die Verbibdungsdaten bekommen.
    Bei iPhone plus steht nur ein simples: "ja". Hab´s also mit Login-Name und Passwort versucht: klappt nicht. Bin halt ein dummer Anfänger...
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hoffentlich habe ich das jetzt nicht falsch verstanden. ;)

    Bei Analog braucht/darf man keine Nummer in die FBF eintragen!
    Da gibt es dann für die Rufnummer die Auswahl "Festnetz analog".

    Wenn du unter MSN eine Rufnummer einträgst und diese für eine Nebenstelle benutzt,
    versucht die FBF immer über ISDN rauszuwählen. Aber da hast du ja nichts angeschlossen.

    Deine Zugangsdaten für VoIP-Telefonie solltest du eigentlich in deinem Freenet-Kundencenter finden.
     
  5. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jepp, gute Antwort RudaNet :) Und vorallem zu einer Zeit, in der ich noch in meinem Bett liege und noch nicht mal vom wach sein träume :)
     
  6. b.grünt

    b.grünt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich ein Software-Update für die Fritzbox gemacht habe und die Zugangsdaten neu eingegeben habe funktioniert voip! Jubel!!! Leider kommen immer noch keine Analogen Telefonate an. Hatte tatsächlich Rufnummer bei ISDN eingetragen; ist geändert, klappt aber immer noch nicht.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du das original (ISDN-)Kabel von AVM benutzt,
    :arrow: und dieses über den dicken TAE-Adapter mit dem Splitter verbunden?

    Mit den üblichen "normalen" Kabeln bekommt man nämlich genau diese Probleme!
     
  8. b.grünt

    b.grünt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab die entsprechenden Kabel laut Handbuch verwendet. Angefangen hat
    es nach der Freischaltung. Über die normale TAE-Dose war kein Freirufsignal mehr da. Hab den Splitter angeschlossen und Telefon direkt an Splitter angeschlossen: Kein Signal. Dann Fritzbox gemäß Anleitung angeschlossen: dsl ok, jetzt auch voip (s.o.) aber analoges Telefon tot.
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    :arrow: T-COM Service-Hotline anrufen!

    Zumindest das sollte ja klappen.
    Und wenn das nicht klappt, klappt's auch nicht mit dem Nachbarn ähhh Fritz!Box! ;)
     
  10. b.grünt

    b.grünt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    War beim T-Punkt, die haben die Leitung durchgemessen und den Fehler gefunden. Nach Aussage des Mitarbeiters haben die auch sowas ähnliches wie einen Splitter, der defekt war. Jetzt läuft alles und ich bin glücklich :D .
    Danke für die Tipps!!! :lol:
    Ausser Eingangsbestätigungen von AVM- und Freenet Support habe ich bis jetzt nichts von Denen gehört oder gelesen. :twisted:
     
  11. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist (leider) normal....

    Achja, gratuliere, dass einerseits jetzt alles geht und dass du andererseits gleich mal die Vorteile von VoIP - wenn nämlich das Telefon nicht geht - gesehen hast :)
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Tja, so können sie auch sein ... die Leuts von der Telekom! :)
    (Habe selber bisher auch nur gute Erfahrung!)

    Schön, dass es jetzt endlich klappt. :)
     
  13. maschimaen

    maschimaen Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    würde ich auch mal gerne erleben :roll: - vermutlich brächte das das Abheben des WAF! :wink:
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    OT, aber editiert doch bitte den Titel des Threads um "[gelöst]", wenn das Problem erledigt werden konnte - das hilft doch wirklich denen, die mit derselben Frage kommen. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.