[gelöst] Portierung nach Nikotel

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mod on
Dieser Thread ist die gerettete Fortsetzung von
http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=797
Gruß, Exim
Mod off
------------------------



@Karl, ich habe es auch versucht auf meine mail kommt auch keine Antwort, dann habe ich die Truppe am Mittwoch angerufen man sagte mir es ist möglich und ich bekomme eine Nachricht. Nur dann können wir ja mal warten was passiert....
Berni
 

rannseier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2004
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich lass mich überraschen. Mittlerweile kommt schon seit über zwei Wochen keine Reaktion.


MfG,
Karl
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja wieder 1 Woche ohne 1 Nachricht von Nikotel wegen des portieren einer FN#, bin mal gespannt wenn sie da etwas tut!!!!!
:verdaech:
 

rannseier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2004
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Seit letzte Woche warte ich auf den versprochenen Rückruf. Mal schauen, was passiert..


MfG,
Karl
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
na hoffentlich werden wir beide dabei nicht schwarz(vom warten)
:)
 

rannseier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2004
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf die Antwort auf die eMail von vor drei Wochen warte ich natürlich immer noch..


MfG,
Karl
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@karl, ich habe gerade mit NIKOTEL tel., es werden gerade die Formulare zum Wechsel überarbeitet..., in den nächsten Tagen ist damit zu rechnen dass ein Wechsel zu Versatel(Nikotel) möglich wird.
Bernie
 

egge

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich warte jetzt auch schon seit 2 Monaten auf eine Portierung, habe auch schon bei Nikotel angerufen und mehrere unbeantwortete Support Tickets... Ich hab das Gefühl die verarschen einen...
 

rannseier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2004
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bis heute hat sich ürbrigens noch niemand von Nikotel gemeldet..


MfG,
Karl
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

nach langem Warten - auch durch die Telekom verursacht - haben heute bereits erfolgreich diverse Portierungen stattgefunden. In den kommenden Tagen finden zahlreiche weitere Portierung statt.


Bei Fragen zu dem Thema einfach eine Mail senden.

mfg
Bernd
 

egge

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nach langem hin und her hat jetzt endlich die Portierung meiner Telekom-Nummer zu Nikotel geklappt...
 

Obi

Neuer User
Mitglied seit
5 Jun 2004
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

kann mir einer bitte sagen, wie ich da genau vorgehen muß.

Ich bin am überlegen, ob ich meinen ISDN-Festnetzanschluß bei der Telekom kündige.

Über weitere Informationen wäre ich euch sehr dankbar...

Gruß

OBI
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Obi,

zunächst musst Du sicherstellen, daß Du bei einem DSL-Anbieter wie z.B. QSC, Broadnet MEdiascape oder ISH oder anderen Kabelanbieter einen von der Telekom losgelösten Telekom-Anschluss bekommst.
Nur dann bringt die Portierung einen Sinn; denn sonst verlierst ja bei der Kündigung des Festnetzanschlusses auch den DSL-Anschluss.

Weitere Infos findest Du, wenn Du Dich meiner Kontaktdaten im Profil bedienst.

mfg
Bernd
 

iuma2000

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2004
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
In welchen Ortsnetzen funktioniert die Portierung?

Hallo,

funktioniert die Portierung von Nummern zu Nikotel nur in Ortsnetzen für die Nikotel die Nummernvergabe anbietet oder funktioniert die Portierung bundesweit mit allen Anschlüssen und Ortsvorwahlen?

Vielen Dank

Norbert!
--
ip Software x-lite
keine Hardware (zu teuer!)
T-DSL / AOL DSL
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Iuma2000,

die Portierung wird für ganz Deutschland angeboten und durchgeführt und hat nichts mit der Nummernvergabe seitens NIKOTEL zu tun.

Bernd
 

iuma2000

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2004
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Bernd,

spitze! Damit wird der Wechsel zu VOIP für mich auch interessant. Ich frage mich ja, warum ich auf den Webseiten von NIKOTEL keinerlei Informationen zur Portierung finde.
Nur bei einem Vertriebspartner bin ich fündig geworden:
http://www.edisp.de/rufnummer_portierung.php
Dort ist auch von einer Sekundengenauen Abrechnung die Rede.
Weiss jemand von euch warum?

Sollte ich also den Portierungsantrag dort stellen oder dauert das dann länger als bei Nikotel direkt?

Norbert
 

voipfone.de

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Norbert,


auch auf unserer Website www.voipfone.de stehen alle Infos zur Rufnummernportierung für Kunden bereit.
(Direktink: http://www.voipfone.de/html/rufnummernportierung.htm )

Die Portierung dauert über Vertriebspartner natürlich nicht länger als bei nikotel. Dein Vorteil ist, dass Du über die ans btc angeschlossenen Vertriebspartner zusätzlich eine sekundengenaue Abrechnung erhälst.

Falls Du schon nikotel-Kunde bist, dann wenden Dich mit der Frage nach der Portierung an Deinen Vertriebspartner.

Natürlich stehen auch wir Dir bei allen Fragen zur Verfügung.

Gruss,
voipfone.de
([email protected])
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
so heute endlich geschafft meine "ehemaligen FN-Nummern" sind allesamt bei Nikotel gelandet und es funktioniert :)
danke an VOIPFONE.de für die Mühe

nitana
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na dann erst mal herzlichen Glueckwunsch, Bernd, dass es bis auf die Faxnummer geklappt hat!
Hoffentlich ziehen die anderen VoIP-Provider auch nach!
 

voipfone.de

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo nitana,

Wir freuen uns ebenfalls, dass wir auch Deinen Portierungswunsch erfolgreich durchführen konnten!

Der Fehler, dass die dritte Rufnummer ebenfalls auf NikoTALK statt als NikoFAX geschaltet worden ist, wird morgen bei Nikotel nachgebessert. Das ist dann nur noch ein kleiner Schönheitsfehler gewesen. :)

Gruss,
voipfone.de
([email protected])
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,378
Beiträge
2,021,762
Mitglieder
349,983
Neuestes Mitglied
abtpm