.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

(Gelöst) Prob mit Verbindungsaufbau Draytek Vigor 2600 VGI

Dieses Thema im Forum "DrayTek (VoIP)" wurde erstellt von OL_1973, 15 Sep. 2005.

  1. OL_1973

    OL_1973 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das untenstehende Problem habe ich selbststänig lösen können. Da mir das ganze keine Ruhe gegeben hat habe ich einfach die "allerletzte" Möglichkeit durchgeführt. Ich habe die Firmware mit .rst auf den Router gespielt und alle Daten neu eingegeben. Und siehe da, es funktioniert einwandfrei! ;-D
    ----
    Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem.
    An meinem Vigor 2600 VGI habe ich ein Sinus 411 DECT am FXS1 angeschlossen. Angemeldet bin ich bei Sipgate. Soweit funktioniert auch alles was die Einstellungen betrifft (Registrar, Portfreigabe, etc.). Wenn ich nun eine Festnetzrufnummer wähle (und mit # abschliesse) dann kommt anscheinend eine Verbindung zustande nur höre ich nichts. Weder die Ansage der Kosten noch meinen Gesprächspartner.
    Nach zwei bis drei Versuchen funktioniert es dann. Woran kann dies liegen? Ich habe es schon an beiden Ports ausprobiert.
    Dieses Phänomen ist natürlich bei kostenpflichtigen Anrufen mehr als ärgerlich. Ich habe die Firmware 2.5.5_G (englisch) im Router.