.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Telefon klingelt nicht wenn ich angerufen werde

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mformela, 25 Nov. 2005.

  1. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal ein freundliches Moin Moin.

    Ich habe seit gestern eine Fritz!Box Fon WLAN 7050.
    Es funktioniert alles recht gut. Ich kann per VoIP über das Telefon telefonieren (wenn das Telefon an die Fritz!Box angeschlossen ist). Doch ein Hacken hat das ganze, ich kann nicht angerufen werden. Der Anrufer hat ein Wartezeichen, aber es klingelt bei uns NICHT. Ich hab schon alles versucht, alles neu verkabelt, software deinistalliert/installiert. Aber nichts passiert.
    Es funktioniert erst alles wieder, wenn ich unser Telefon direkt an den Splitter anschliesse, aber dann kann ich nicht mehr über VoIP telefonieren :( Es handelt sich um einen Analogen Anschluss und nur 1 Telefon, nichts mehr.

    Ich habe viele FAQ dazu gelesen, das Handbuch, aber nichts hat was gebracht. Nun hoffe ich auf eure Hilfe.

    Es muss doch irgendwie gehen :(


    Anbieter + Anwendungen:
    DSL 1&1 Flatrate
    1&1-Telefon Flat
    ---
    Telefonanschluss bei T-Com

    DSL-Modem/Router
    Fritz!Box Fon WLAN 7050

    Angeschlossenes Telefon
    Panasonic KX-TCD535
     
  2. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ups, der Thread sollte eigentlich ins Fritz!Box Unterforum. Sorry.
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  4. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sieht bei mir wie folgt aus :

    [​IMG]

    und dann :

    [​IMG]
     
  5. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmmm. Jetzt habe ich mir eine 2te Rufnummern für DSL-Telefonie angelegt. Und wenn ich die Nummer nun wähle, dann klingelt das telefon.

    Aber ich will doch meine alte Festnetz nummer behalten :(
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na dann die andere Standard-Frage:

    Hast du für den Festnetz-Anschluß der FBF das originale beiliegende 8-polige Kabel
    und den dicken TAE-Adapter für den Anschluß an den Splitter benutzt?
     

    Anhänge:

  7. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Du hast aber auch wirklich die Fritz Box mit zwei Kabeln an den Splitter angeschlossen?
     
  8. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja habe ich.

    Es funktioniert jetzt ja auch, mit einer anderen DSL-Telefonnummer (40*****. Nur wenn man auf meine "alte" Festnetz nummer anrugt, klingelt es nicht. hmmmm
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Prüf mal, ob das Kabel zum Splitter (TAE) auch wirklich 8-polig ist!
     
  10. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die DSL-Nummern kommen aber über das Internet rein, Deine alte Festnetznummer kommt weiterhin über das Festnetz rein. Deshalb noch ein Test: Wähle *11#Deinehandynummer#. Klingelt das Handy? Wenn nicht, hast Du immer noch nicht das dicke schwarze Kabel an ISDN/analog der Fritz mit dem Adapter an den Splitter gesteckt.
     
  11. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welches Kabel meint ihr denn jetzt von dennen ?

    [​IMG]

    4 m langes DSL-Anschlusskabel (RJ-45)
    4 m langes ISDN-/Analog-Anschlusskabel
    1,5 m langes USB-Kabel
    1,5 m langes LAN-Kabel
     
  12. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das. Das es schwarz ist, schrieb ich schon.
     
  13. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das ist mit der Fritz!Box zum Splitter verbungen (mit RJ45 Adapter)


    Und das Telefon ist mit der Fritz!Box per TAE Adapterwürfel (F/N-codiert, der mit den 2 eingängen) verbunden.


    Auch wenn es bis jetzt nicht wirklich klappt, danke für eure hilfe :)
     
  14. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und was ist mit dem Handytest?
     
  15. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt ein "Besetzt Zeichen" :(
     
  16. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Dann stimmt die elektrische Verbindung zum Festnetz immer noch nicht. Kann es an einer ausgeleierten Dose im Splitter oder ähnlichem liegen? Oder hast Du in der Fritz "ISDN-Rufnummern" eingetragen?
     
  17. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [​IMG]

    Also an der ISDN-Rufnummer liegt es wohl nicht :(

    hm, aber was soll mit dem Splitter nicht stimmen ? Er funktioniert doch, wenn ich das Telefon direkt am Splitter anschliesse, es geht nur nicht übers Modem.
     
  18. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und wie siht die Konfigurationsseite aus, wenn Du auf "Festnetznummern" klickst?
     
  19. mformela

    mformela Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sieht dann wie folgt aus :

    [​IMG]
     
  20. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Alles richtig bisher. Ich bin echt ratlos.